1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche Karte für das System?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von TS-Schranz, 26. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TS-Schranz

    TS-Schranz Byte

    Hab der Zeit in mein Rechner ne Geforce 4 mx 440
    mit 64 MB
    und will mir neu neue Karte reinmachen
    bräuchte da mal ne passende
    für
    PC: ASrock Board
    Celeron mit 2,4 GHz
    512 MB Ram mit 400 Mhz
    Firewire
    80 G Maxtor
    Soundblaster 5.1
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Für Videobearbeitung kannst du auch ne Radeon 7000 oder so nehmen. Zocken dann halt ne Radeon 9800Pro, wenn du 200? ausgeben kannst/willst
     
  3. TS-Schranz

    TS-Schranz Byte

    zum bearbeiten von Videos auch wenn der prozzi nit so gut dafür ist und halt zocken
     
  4. lil flip

    lil flip Kbyte

    ma ne frage wo für bracuht du se den ??
    zum spielen oder office
     
  5. TS-Schranz

    TS-Schranz Byte

    alles klar da hätte ich auch drauf kommen können
    ist echt noch zu früh
    guten morgen an alle
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    GraKa = Grafik - Karte

    Plural: Grakas, ausgeschrieben folglich Grafikkartens

    Die Abk. f. Abk. ist nun einm. Abk.!

    MfG Raberti
     
  7. TS-Schranz

    TS-Schranz Byte

    Wer ist Graka?s wenn ich mal dumm fragen darf
    kenn es nit und was haben die für ne netzadresse
     
  8. Würde ebenfalls eine ATI 9800 Pro empfehlen.
    Alternativ ist auch eine G-Force 5900 XT
    eine gute Wahl.
    Beide GraKa?s haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Gruß Firebird-999
     
  9. TS-Schranz

    TS-Schranz Byte

    Also nochmal habs oben schon geändert der hat 2,4 Ghz
    muß woll beim schreiben auf Shift gekommen
    sein der Ärger


    :aua:
     
  10. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Ein ASROCK, womit man ja eigentlich nicht übertakten kann.
    Dazu einen Celeron, der mit 4 GHz. rennt !?
    Irgendwie suspekt.

    Zu deiner Frage: eine 9800 Pro für ca. 200 Eumel wäre der richtige Kauf.
     
  11. TS-Schranz

    TS-Schranz Byte

    Hab es drüben schon rausgenohmen
     
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Das Doppelposting war jetzt so unbedingt nötig? Les die Regeln.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen