Welche Laufwerke?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von ckgamer03, 6. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    Hi,

    postet mal bitte eure Empfehlungen für DVD-ROM, CD-Brenner und DVD-brenner :)

    Gruß
    martin
     
  2. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    @damdam:

    war vielleicht leicht missverständlich geschrieben:

    ich habe mich für das LiteOn 166s entschieden ANSTATT dem Toshiba :p
     
  3. damdam

    damdam Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    250
    hallo

    ich habe das toshiba 1802 und finde es sehr laut
    mein lg gsa 4081b ist 100mal leiser
    überleg dir das lieber noch mal mit toshiba
     
  4. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    Danke für den Tipp, das Toshiba 1712 ist nirgendwo mehr wirklich lieferbar und das LiteOn schein tperfekt zu sein, gekauft :)


    beendet

    kann geclosed werden --DANKE--
     
  5. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    Da hast du vollkommen recht (das mit dem smiley war eher aus jux) und das 1712 hat überall gut abgeschnitten, also ist es jetzt meins :)
     
  6. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    Lite-On 166s ;-)
     
  7. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    gamer,

    User-Bewertungen sind in der Tat immer so ne Sache ... ich verlaß mich lieber auf Tests einschlägig bekannter und guter inet-Seiten.
     
  8. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    So, ich bestelle mir jetzt das Toshiba 1702 weil es mir am meisten zusagt, danke euch allen nochmal ;)

    Meinte natürlich das 1712
     
  9. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    Wie schnell sind die Laufwerke? Sagt man nicht immer, dass das die schnellsten zum Audiograbben sind? wie sieht es aus mit Kopierschutz umgehen (nicht das ich das plane *g*).

    gruß
    martin
     
  10. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Mit diesem habe ich keine (persönlichen) Erfahrungen....:(
    Die meisten, die ich kenn nehmen das Toshiba 1802 bzw. 1702 und sind damit zufrieden... Ist auch nicht so laut, wie es oft im Netz geschrieben wird...
     
  11. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    @wu-wolle:

    Wie schauts aus mit dem Teac 516 E oder wie das heißt?
     
  12. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    Nö :P

    @koko: hast schon recht :) aber alle anderen toshibas vorher haben auch immer positiv abgeschnitten und da kann das neue ja nicht so viel schlechter sein. außerdem waren es die bewertungen bei geizhals.at/de, aber da wird ja immer viel Blödsinn geschrieben. Auf der Bulk-Seite hat es 100% positive Bewertungen (aber 7 oder so) und auf der Retial seite 49 (und da 75 von 152 leuten oder so). Aber naja, richtige Tests dazu habe ich leider noch keine sehen können :(

    Jetzt weiß ich nicht, ob ich das Toshiba 1802 nehmen soll.
    Auf jeden Fall habe ich mit dem Plextor schon mal einen sehr guten Brenner gefunden :)
     
  13. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Brauchst du DVD-RAM? Dann nehme lieber das 1702...
     
  14. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Ich habe Slot-in DVDs an zwei Rechnern (und am Autoradio) und noch nie was verkratzt. Ich wüßte gar nicht, wie ich das anstellen sollte. :huh: Das funktioniert tadellos. Ich habe nämlich immer Angst, diese dämlichen Schubladen abzubrechen ... :totlach:

    Mich würden Tests ja mehr überzeugen als Smileys ... :rolleyes:
     
  15. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    Der Smiley: :huh: hat mich überzeugt, Toshiba 1802 wird gekauft :)
     
  16. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Toshiba und schlecht...:huh:
    Kannst auch das Vorgängerlaufwerk nehmen...
    Ich schau mal nach Tests....
     
  17. ckgamer03

    ckgamer03 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    120
    Slot-In mag ich überhaupt nicht :( Ich habe immer Angst, mir meine CDs/DVDs zu zerkratzen.

    Danke für die Hinweise.

    Ich habe mir jetzt als DVD-Brenner und sehr guten CD-Brenner-Ersatz den Plextor PX-708A (weiß, retail) bestellt.

    Fehlt mir nur noch ein gutes DVD-ROM Laufwerk. Das von dir, wu-wolle, genannte Toshiba hat überall, wo ich geguckt habe, nur negative Bewertungen bekommen. Ist das wirklich gut (bzw. so gut wie die erfolgreichen Vorgänger)? Hast du mal nen Link zu ner Seite mit Test? Geld spiele keine Rolle. Es sollte (auch wenn es pauschal ist) das beste erhältliche DVD-ROM-LW sein.


    Vielen Dank, gruß
    Martin
     
  18. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Ich finde Pioneer DVD-ROM-LWe und Brenner auch sehr gut. Ganz besonders mag ich das Slot-in DVD-ROM-LW.
     
  19. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Bekommst meine PNs nich..:D

    DVD-LW: Toshiba SD-M 1802
    DVD-R: Plextor oder LiteOn (die 8fachen)
    CD-R: Plextor (nonPremium), Cyberdrive oder ebenfalls LiteOn...

    Gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen