1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche Platte ist besser???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von vitara, 22. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vitara

    vitara Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    35
    Hallo!
    Wollte mir eine neue Festplatte mit 80GB und 7200rpm zulegen!
    Nun schwanke ich zwischen der Western Digital WD800BB und der Seagate ST380021A Barracuda IV. Vielleicht könnt ihr mir ja die Entscheidung mit euren Meinungen erleichtern.
    Vielleicht hat jemand Erfahrungen mit eine der Platten und kann mir die Vor- und Nachteile nennen!
    Danke!
    MfG
    Heinz
     
  2. Osse_Frank

    Osse_Frank Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    210
    40 GByte Festplatten sind schon längst nicht mehr aktuell. Aktuell sind 80 GByte Festplatten. Diese haben zur Zeit das beste Preis-Leistungsverhältnis.
    Neue gute 7200 U/min Festplatten erwährmen sich kaum, z. B. die von Western Digital und brauchen deshalb nicht unbedingt gekühlt zu werden.
    Zwei Festplatten gleichzeitig zu kaufen dürfte nicht notwendig sein. Es sei denn man benötigt diese für RAID.
    Eine gute neue Festplatte geht nicht so schnell kaputt, man kann daher Datensicherung auf einer anderen Partition dieser Festplatte machen. Außerdem dürften 80 GByte erst mal für längere Zeit ausreichen.
    [Diese Nachricht wurde von Osse_Frank am 24.07.2002 | 14:06 geändert.]
     
  3. Osse_Frank

    Osse_Frank Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    210
    Habe selber die Western Digital WD400BB. Ist sehr leise, hat eine hohe Datenübertragung, kurze Zugriffszeiten, arbeitet sehr zuverlässig, wird beim Betrieb nur handwarm, unterstützt UDMA100 und hat 36 Monate Herstellergarantie.
    Wenn die WD800BB auch so gut ist, dann würde ich diese nehmen.

    Zu Seagate kann ich nichts sagen.
     
  4. real_Viper

    real_Viper Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2001
    Beiträge:
    218
    Vor der Entscheidung stand ich vor zwei Wochen auch und hab zur Seagate gegriffen. Unhörbar, schnell, relativ kühl.
     
  5. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Hi

    ich würde dir zur Barracuda IV ST380021A raten:
    - schnell
    - leise
    - kühl

    mfg Sven
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    80 gb halten genau so lange wie zweimal 40 gb.
    datensicherung auf der selben platte ist nicht empfehlenswert, denn meistens geht die ganze platte den bach runter als einzelne partitionen, und da dürfte dann noch das problem auftauchen, wie komme ich an meine daten

    und drittens platten mit 7.200 u sollten immer zusätzlich gekühlt werden, denn bei festplatten gilt die devise, je kühler, je länger halten sie. die 7.200 festplatten werden mit kühlung schon 36 grad warm, da kann man sich ausrechnen, was ohne kühlung passiert.

    wenn du ohne kühlung auskommen willst dann hol dir 5.400 platten.
    grundsätzlich musst du dass natürlich selbst entscheiden.
    mfg ossilotta
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo heinz,
    warum nicht 2 platten a 40GB, da kannst du auch eine klasse datenpflege sprich datensicherung betreiben.
    bei den marken scheiden sich die geister, ich tendiere zu maxtor, da die firma auch keine laufzeitbeschränkung(monatlich) wie die anderen platten hersteller macht.
    lt. maxtor sind die platten für dauerbetrieb ausgelegt.
    habe selbst 2 x 40GB 7.200 u UDMA 133 verbaut. bin eigentlich sehr angetan von den platten, da auch ziemlich leise für meine begriffe.
    preis dürfte zur zeit so bei 84 euro liegen.
    die platten werden durch zwei 80er lüfter gekühlt.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen