1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

welche Platte ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von markus_55, 30. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. markus_55

    markus_55 Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    31
    Hallo !

    Welche Platte (IDE) könnt ihr mir aktuell empfehlen ?
    Grösse: ab 60 GB / 7200 rpm

    wichtig ist mir auch die Lautstärke.

    Bitte keine Antworten der Art "google", ich möchte die
    persönlichen Meinungen der Forumsteilnehmer lesen.

    Danke

    Markus
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Kann schipperke nur zustimmen. Hab diese Platte ebenfalls. Super leise und schnell!! :)

    Auf keinen Fall solltest du eine 60er WD Platte nehmen. Davon sind mir 3 verreckt und auch von anderer Seite habe ich schon gehört das diese Reihe eine überdurchschnittlich hohe Ausfallrate hat.

    MfG

    René
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Doch ein Tip in der Art: www.ciao.com
    Dort kannst Du massig die Meinungen zu einzelnen Platten lesen.
    Ich persönlich verwende zur Zeit Seagate Barraccuda ATA 4, schnell, superleise und bisher keine Ausfälle, auch in div. Foren keine negativen Meldungen (bis auf die RAID-Tauglichkeit der ersten Serie bis ca. 3/02)
    Grüße
    Gerd
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hab seit ein par Tagen auch eine Seagate Barracud IV 80GB in meinem Hauptrechner. Sie ist wirklich leise und war vom Preis her auch nicht teuer ( 124 ,- ? bei Mindfactory http://www.mindfactory.de/cgi-bin/mindstore.storefront/DE/Product/0002274 ) Die Seagate ersetzt bei mir übrigens zwei Maxtor 40GB D740X, welche zwar auch leise und scnell liefen, aber doch etwas lauter waren. Die Seagate ist durch ihre Bauweise leise. Ich kühle die Platte übrigens mit einem 80er Gehäuselüfter (5V-Betrieb) welcher vor der Platte im Laufwerkskäfig sitzt.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen