1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche SCSI Hostadapter für Scanner ?

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Alf_2, 28. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alf_2

    Alf_2 Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    206
    Moin moin @ all

    Ich stehe vor dem Problem, meinen etwas betagten "Highscreen RealScan" - Scanner, der einen 50-poligen Ausgang besitzt, an ein neues Board, welches nunmehr keinen ISA-Slot mehr hat, anzuschließen. Ein SCSI-->USB Adapter kostet fast soviel wie ein neuer Scanner, da wollte ich es per PCI-Karte machen. Eine wäre ja eventuell die DC-2974 PCI von Dawicontrol, aber da gibt es wohl lt. diversen Berichten/Meinungen Schwierigkeiten mit XP. Und das wird wohl auch so sein, denn bei ebay gibt's die Karte auch vielfach für 1 ?.
    Frage: Gibt es außer Adaptec noch andere empfehlenswerte Lösungen ?
     
  2. schouter

    schouter ROM

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    4
    der letzte treiber ist der scan wizard 260

    schouter
     
  3. schouter

    schouter ROM

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    4
    hi leute



    habe mir zu weihnachten neue cpu und board geleistet und was stellte ich fest das meine scsi karte vom scanner nicht mehr
    paßte scanner ist ein microtek scanmaker 330 der hat 6-7 jahre
    gute dienste geleistet hatte mir auch überlegt eine neue karte
    zu holen aber gestern habe ich mir den conon 3200f geholt
    ein spitzen gerät schnell und leise nicht zu vergleichen mit
    der alten kiste




    schouter
     
  4. Alf_2

    Alf_2 Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    206
    Moin moin :)

    es ist ein Adaptec 1502 .
    Wäre toll, wenn Du Dich erinnerst. Hab gestern schon laaaange gegoogelt, nichts gefunden :(
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Der will für jede mögliche ID den Treiber installieren. Mach das mal 8mal.
    Da gab es eine Lösung. Ist aber schon lange her. Was ist es denn für ein SCSI-Adapter?
     
  6. Alf_2

    Alf_2 Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    206
    Also erstmal schönen Dank für Eure Tips.
    Habe inzwischen ein neues Board aufgetrieben mit noch 1 ISA-Slot, das ursprüngliche Problem ist damit ad acta. Und habe den Scanner wahrlich zum Laufen gebracht unter XP, nur bekomme ich jetzt bei jedem Start die Meldung "Neue Hardware gefunden" und das gleich 8 mal !
    Was ist das denn nun wieder ? Kann man das abstellen ?

    Gruß Alf
     
  7. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    hallo,

    ich hab auch nen alten Scanner, Mustek 1200SP und hatte das selbe Problem, ich hab mir ne "billige" Karte von Adaptec (ca 30?) geholt un der Scanner läuft ohne Probleme...
     
  8. akla

    akla Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    84
    Hallo,
    ich habe auch einen betagten Scanner (Agfa310). Der ist zwar schon museumsreif im Vergleich zu den heutigen Scannern. Aber er erledigt seinen Job und kommt auch nicht all zu oft zur Arbeit.
    Nun zur Frage: Ich musste auch vor wenigen Wochen einem neuen Rechner eine SCSI-Karte verordnen (ist aus meinem alten PC, der auch schon keinen ISA-Slot mehr hatte). Bei mir ist es eine Tekram DC-315U (etwa 25?; der Dawicontrol ist wohl noch günstiger). Dafür gibt es für den Tekram nach meiner Erfahrung funktionierende Treiber für alle OS. Unter WinXP funktioniert jetzt der Scanner besser als vorher unter WinME. Da musste ich den Scanner einschalten, bevor ich den Rechner hochfuhr. Das liegt jetzt aber eher am OS.

    Gruß akla
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen