1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche so ich den nur nehem?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von aolhasser, 8. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aolhasser

    aolhasser Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    42
    Sers Leutz

    Ich weiß einfach nicht was für ne Karte ich nehem soll? Soll ich mir ne Ge Force3 TI holen oder ne radeon 8500 oder ne Ge Force 4 MX 600?

    Was würdet ihr mir den raten?

    cu Michael
     
  2. DevilsPate

    DevilsPate Byte

    Registriert seit:
    10. August 2001
    Beiträge:
    36
    ich hab direkt bei elitegroup angefragt un die ham mir das bestätigt so wie ich das gepostet hab...

    guckt ma die 7te un 8te ziffer an ob die bei euch ( die den xp verwenden ) größer als 40 is!!!

    also ich kanns mir net anders vorstellen, die erzählen mir doch keinen scheiss!!!!

    ciao
     
  3. ColonelChris

    ColonelChris Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    256
    Die Radeon ist nett, hat kräftige Farben und ein scharfes Bild auch bei hoher Auflösung. Leider ist sie nicht ganz so schnell wie eine 4200 und macht bei einigen Games Grafikfehler. Bei ATI-GraKas immer nur die neuesten Treiber benutzen!
     
  4. aolhasser

    aolhasser Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    42
    Und was meint ihr ist mit der Radeon 8500?

    Mfg, Michael
     
  5. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Hallo,

    jedes K7VZA3 der Rev. 3 und einem BIOS mit der Nr. 3.3 und höher sollte einen XP (Palomino-Kern) Prozessor unterstützen. Auch das OC-BIOS mit der Nr. 3.2 C arbeitet mit einem XP zusammen. Es wird aber beim Booten nicht explizit der XP-Takt sondern der effekt. Takt angezeigt. Erst mit der Ver. 3.3 wird der XP-Takt angezeigt.
    Übrigens, auf einem K7VZA3 Rev.3 kannst du bis max. einen 2000+XP "draufsetzen". Habe damit 3 Boards damit so laufen.

    Gruss Andreas
     
  6. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Hi Steffen!

    Kannst Du mit vielleicht den Link von dem Test geben? Ich finde ihn nämlich nicht bei pcgh.

    Danke

    Daniel
     
  7. aolhasser

    aolhasser Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    42
    ALso erst mal danke für euren vielen Einträge.

    Mein System:

    AMD Ahtlon TB 1,33 GHZ
    512 DDR Ram Speicher
    Mainborad: VIA Kt 266

    Was meint ihr? Die 8500 oder die TI 4200 ich bin ja eher für 8500 da ich auch ein alter ATI fan bin und die ATI auch fast in technischen daten überlall ein wenig besser ist.
     
  8. DevilsPate

    DevilsPate Byte

    Registriert seit:
    10. August 2001
    Beiträge:
    36
    meinst du, dass es sich da lohnt bis next year zu warten un dann nen komplett neuen rechner zusammenzustellen, da so ne lahme cpu wie ich se hab ja normalerweise net sehr viel mit der power von der karte anfangen kann....
    hab das k7za-v3 un die prod.woche 17 ... erst ab woche 41 geht das ding mit xp bis 2000+ .. kann jemand so nen pech ham? :(

    naja ok danke auf jeden fall schon ma für die bisherigen postings
     
  9. DevilsPate

    DevilsPate Byte

    Registriert seit:
    10. August 2001
    Beiträge:
    36
    bin auch am überlegen ob ich mir die hole... die msi soll gut sein un kostet 230€... was meinst du? is das in ordnung oder soll ich noch warten?

    eigentlich wollte ich ja ne karte mit video-eingang, aber das is in den preisklassen wohl net so üblich... hast du nen vorschlag?

    p.s.: ich will an der karte auch nen bisl takteln *g*, dann is nen 3,6er speicher net übel....
     
  10. DevilsPate

    DevilsPate Byte

    Registriert seit:
    10. August 2001
    Beiträge:
    36
    ich persönlich würde nicht zu den mx modellen greifen... da is ne ti denk ich ma schon die bessere wahl... ich kenn die neue mx460 zwar net, aber ich denk schon dass die gef3ti besser is..
    die radeon8500 is au net schlecht, ich mein die wär in manchen sachen sogar leistungsstärker als die geforce3...
    aber ob der treibersupport derselbe ist?
     
  11. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ich schliesse mich voll und ganz ColonelChris an. Wäre die Radeon 8500 deutlich günstiger als die GF4 TI 4200 (z.B. die Hälfte), dann wäre sie interessant als Budget-GraKa.

    Gruss,

    Karl
     
  12. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo Daniel, den Test findest Du im aktuellen Heft, welches gerade erst im Handel erschienen ist. Online ist er sicherlich nicht veröffentlicht. MfG Steffen
     
  13. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Im Moment ist klar die GF4 TI 4200 State-of-the-Art - ein besseres Preis/Leistungsverhältnis findest Du wohl kaum.
    Um jede Karte, wo irgendwie MX draufsteht, würde ich einen grossen Bogen machen. Die GF4 TI 4200 ist schneller als alle GF2- und GF3-Modelle, inkl. GF3 TI-500. Zudem ist die Bildqualität im 3D-Bereich sehr gut (und auch besser als alle GF4 MX-Karten). Empfehlen tu\' ich Dir eine GF4 TI 4200 mit 64 MB. Du brauchst keine mit 128 MB. Die 64 MB Karten sind günstiger und zudem noch schneller getaktet.

    Gruss,

    Karl
     
  14. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    also das mit der 41 woche kann so auch nicht stimmen.
    ich habe mein k7vza rev.3.0 anfang juni 2001 gekauft und habe mir vor kurzem einen xp1700+ draufgesetzt. keine probleme,direkt erkannt (133x11) wird beim hochfahren angezeigt.
    ich denke mal, dass du vordergründig das neueste bios haben solltest, ( version 3.4) nicht die 3.6 und dann sollte es eigentlich gehen.
    vielleicht hast du ja die möglichkeit, es bei deinem händler mal auszuprobieren.
    mfg ossilotta
     
  15. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, was hast Du jetzt für eine CPU ? Mit einem 1400 oder 1333TB dürfte Dein Board aber auch gut bestückbar sein. Warum die Boards den XP nicht generell unterstützen weiß ich nicht, ich würde wahrscheinlich mal einen Versuch starten, ob der XP nicht doch läuft. MfG Steffen
     
  16. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, die MSI hat auch im Test der PCGH sehr gut abgeschnitten. Du bekommst sie schon für 205 ? http://www.funcomputer.de/default.php?page=shop&kat1=6&kat2=47&sw=&start=0&artnr=06815
    MfG Steffen
     
  17. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ich hab das Problem zwar nicht, aber eine GF4MX würde ich nie empfehlen - dann schon eher zur GF3Ti200 greifen. Da er aber im Preis in Richtung 200 ? (ATI Radeon oder GF3) tendiert, liegt die GF4 Ti4200 (64MB) als Empfehlung eigentlich klar auf der Hand.
    MfG Steffen
     
  18. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, zur Zeit sollte ein GF4 Ti4200 ( ca. 210 ?) die richtige Wahl für ein aktuelles System sein. Was steckt in Deinem Rechner an Hardware ? Was machst Du mit dem PC ? MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen