Welche Software für DSL Tuning??

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Kawakima, 13. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kawakima

    Kawakima Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    46
    Hi,
    Ich nutze normales DSL mit einer Flatrate und wollte frage wie sinvoll das Programm "T-DSL Speedmanager" ist??

    Was haltet ihr von dem Programm von G-Data "DSL-Tuning" Ist das empfehlenswert??

    Welches der Programme findet ihr besser, und warum???
    Nutzt ihr andere Tools um DSL zu optimieren??

    Schön viele Fragen und ich hoffe auf viele Antworten :)

    cYa
    Kawakima
     
  2. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    ????...komisch....Probier mal das Tool
    XPAntispy.

    http://www.xpantispy.de

    Damit kann man den Paketplaner auch deaktivieren.
     
  3. aljo86

    aljo86 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    178
    hi,

    wolllte den Qos Paketplaner deaktivieren in dfü verbindung aber der ist bei mir fest "integriert". Das Häckchen ist grau unterlegt und kann nicht weg gemacht werden. Wie soll ich das machen.
    Hab übrigens Win Xp Prof.

    ciao
     
  4. Lutzen

    Lutzen Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    von cFos würd ich abraten! Ich weis zwar nicht wie das neue ist aber bis jetzt war cfos immer ******
     
  5. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Hi...

    Was ist der QoS-Dienst:
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;Q316666

    Wie schalte ich ihn aus:
    http://gschwarz.de/tdslxp.htm#QoS

    Wo finde ich mehr zum Thema:
    http://www.google.de/search?num=20&hl=de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&newwindow=1&q=QoS+Paketplaner&btnG=Google-Suche&meta=lr%3Dlang_de

    gruß. dim
     
  6. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Was dieser Paketplaner genau macht weiß wohl nur Microsoft :-)

    Aber vielleicht kann das jemand anderes hier mal posten.

    Bei mir steht der unter Netzwerkumgebung/Eigenschaften/Lan-Verbindung/Eigenschaften/Allgemein

    TCP/IP und Client für MS Netzwerke usw. steht auch da. Einfach den Markierungshaken am QoS Planer entfernen.

    mfg
    mudie
     
  7. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    183
    Probier mal den neuen cFos-DSL-Treiber mit Traffic Shaping.
     
  8. Kawakima

    Kawakima Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    46
    Danke euch beiden für die Tipps!!
    Wenn schon beide zusammen das selbe sagen, zu selben Zeit im halbschlaf (*g*) dann kann es ja nur richtig sein :)

    Aber nochmal eine Frage zu mudie:
    QoS Paketplaner, was ist das genau. Vielleicht hab ich den schon deaktiviert, ich nutze nämlich WinXP. Wenn mich das im Speed noch erhöht wäre ja super. Wo kann ich das denn deaktivieren?

    cu
    kawakima
     
  9. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Hallo Ossilotta,

    ist doch immer wieder schön, wenn man von anderer Seite bestätigtr wird - und das auch noch zeitgleich....LOL

    cu,
    mudie
     
  10. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Vielleicht hilft ja Silikonspray ;-)
    SCNR
     
  11. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Der T-DSL Speedmanager ist völlig ausreichen. Zudem kann man es zum Test und zur Volumenkontrolle einsetzen. Vermutlich das einzige Tool der Telekom was einigermaßen gut ist.

    Fürs Tuning ist "DFÜ-Speed" auch OK. Es gibt eine einfache und gute Übersicht über die wichtigsen Parameter und stellt diese auch ein.

    Bei XP nicht vergessen: QoS Paketplaner in den Netzwerkeinstellungen DEAKTIVIEREN, denn der macht DSL WIRKLICH langsam.

    mfg
    mudie
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    da hatten wir ja beide zur gleichen zeit die gleichen ideen.
    mfg ossilotta
     
  13. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    nimm den tdls speed manager version 4.0. der ist empfehlenswert und prüft das gesamte system deiner dsl verbindung auf herz und nieren.
    ausserdem kannste auch einmal dfü speed version 2.2 drüber laufen lassen und auf dsl optimieren. neustart danach und schon kannste es wieder löschen.
    das ist ansich schon alles. den tdsl speedmanager kann man als leiset am bildschirmrand laufen lassen, dann kannst du auch immer deine geschwindigkeit kontrollieren.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen