Welche Soundkarte soll ich mir kaufen ??

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Freeck, 18. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Hallo,
    habe momentan eine Onboard Soundkarte und möchte mir eine 5.1 Karte einbauen und richtigen Sound zu genießen.
    Nun möchte ich von euch hören, welche ihr kaufen würdet:

    1. Creative SB Live! Player 5.1, bulk (ohne Zubehör)
    2. Hercules Gamesurround Muse 5.1 DVD (mit Zubehör)
    3. Terratec Aureon 5.1 Fun, 16bit (mit Zubehör)

    Alle 3 haben fast einen identischen Preis (+ - 2 ?)

    Oder reicht auch eine 20 ? teure "Ultron PCI 6 Kanal 5.1, Retail"
    die 10? günstiger ist ???
     
  2. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    mach ein Angebot, eigentlich soll die im Zweit-PC bleiben bzw. irgendwann mal in ein Auto wandern :)
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Verkaufst du mir die Creative?
     
  4. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    die live ist in jedem fall recht alt. daher hab ich die audigy 2 empfohlen. die live kam noch vor der audigy 1.
    wenn dir die audigy 2 zu teuer ist und du keine uraltspiele untere win9x spielen willst, dann nimm ruhig die terratec, bei dem preis kannste da nich viel verkehrt machen.
     
  5. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    ich mag Creative nicht besonders. Hatte damit ordentlich Probleme... meine Live 5.1 liegt auch nur noch dumm rum, verwende im Moment den on Board Sound, der auch nicht schlecht ist (oder sagen wir mal so, nicht schlechter als die Live :D )
     
  6. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    M-Audio Audiophile ist zu gut :-)
    und für 250? bekomme ich 10 normale gute Soundkarten.

    PS: Ist diese Karte von Creative nicht schon sehr alt und vielleicht den neueren Modellen wie von Terratec unterlegen ??
     
  7. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Ich habe gehört, dass die Soundkarten von Terratec meist einen etwas besseren Klang haben als die von Creative.
    Das wird auch im Test bei pcwelt.de berichtet.
    Außerdem hat die von Creative kein Zubehör dabei.
     
  8. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    :-)
    Die ist mir zu teuer! :-(
     
  9. Hawkeye_M.A.S.H

    Hawkeye_M.A.S.H Kbyte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    232
    Ich kann Creative Labs auch nur empfehlen.
    In Sachen Kompatibilität ist es zwar nicht mehr so tragisch wie zu den Anfängen - doch selbst heute zeichnet sich Creative Labs immer noch durch gute Leistung aus.
     
  10. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Kommt drauf an was du unter richtigem Sound verstehst und was du momentan hast (was für on Board und was für Anlage). Die Live... wenn, dann mit kx Treiber falls du nicht spielst. Ansonsten... verwende den hinteren Soundausgang (kann man bestimmt irgendwo umdrehen das der vordere Sound aus dem hinteren Stecker kommt). Was vorne rauskommt ist nicht so wirklich gut. Klar wäre die Live eine Verbesserung gegen eine billig Soundkarte... aber das heisst ja nicht das es gut ist.

    Ps: eBay... die Live für 30 Euro halte ich für etwas teuer.

    PPs: Gut wird es so im Bereich M-Audio Audiophile & Co...
     
  11. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Ich schwör voll auf Creative Labs.
    Wobei ich dir, wenn du den Sound wirklich genießen willst, die Audigy 2 empfehlen würde. Die gibt es zu für 80,- ? oder so. Lieber die paar Talers mehr ausgeben ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen