Welche Speicherkarte für iPAQ?

Dieses Thema im Forum "Sonstige mobile Geräte" wurde erstellt von karlimera, 30. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. karlimera

    karlimera Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    85
    Hallo,
    ich habe mir einen iPAQ H2210 mit TomTomNavi zugelegt. Prompt habe ich übersehen, dass ich natürlich für das Kartenmaterial auch noch eine große Speicherkarte benötige. Der iPAQ hat die Möglichkeit CF oder SD. Welches ist die bessere Variante? Was würdet Ihr empfehlen.
    Vielen Dank.
     
  2. Kar98

    Kar98 Kbyte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    239
    Die SD-Karte ist bei gleicher Kapazität ein wenig teurer als eine CF-Karte; andererseits gibts mehr Anbau-Hardware im CF-Format, was es wünschenswert macht, den CF-Slot freizuhalten. Von diesen beiden Gesichtspunkten abgesehen, ist es wurscht, welche Art Speicherkarte du kaufst.
     
  3. felix01

    felix01 Byte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11
    Ich habe genau das gleiche Gerät mit ursprünglich 256 MB SD-Karte. Da ich noch die europäischen Hauptrouten abspeichern wollte, habe ich mir eine 512er SD gegönnt. Die hat mich neu 70 EUR gekostet und funktioniert top. Speicherplatz satt. Da kann man sicher nicht meckern!:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen