1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche Teile wie austauschen?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von jojoko2002, 8. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jojoko2002

    jojoko2002 ROM

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    1
    Guten Tag an alle!
    Bin neu hier und habe direkt mal eine Frage.
    Ich würde gern meinen PC aufrüsten um auf zukünftige Spiele (Morrowind OBlivion, Gothic 3 etc. etc. ) vorbereitet zu sein.

    Vorweg mein System:
    Athlon XP 1800+
    512 MB RAM
    ATI Radeon 7500
    38 GB Festplatte
    Elitegroup Mainboard
    Win XP Home

    Fragen:
    1. Lohnt es sich jetzt aufzurüsten oder soll ich eher noch bißchen warten.
    2. Da ich mir wahrscheinlich nicht alles gleichzeitig leisten kann, würde ich gern wissen was sinnvoll ist als erstes auszutauschen
    3. Welche Teile sollte ich wie austauschen um auch zukünftig noch ein hochwertiges System zu haben (Super wären möglichst genaue Angaben, da ich mich im HArdware Bereich so gut wie gar nicht auskenne)
    4. Kann ich als Anfänger meine CPU und Mainboard selbst austauschen oder ist das sehr kompliziert. Mit Grafikkarte und RAM etc hätte ich keine Probleme.

    Hoffe ihr könnt mir helfen,

    MfG, jojoko2002
     
  2. tom_maier2

    tom_maier2 Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Wenn du Mainboard oder änliches autauschen willst, schaue am besten um herauszufinden wie´s geht im Netz oder in Hardwareheften am Kiosk nach.

    Ich würde dir auf jeden Fall raten:

    - mindestens auf 1 GB aufzurüsten, wenn Geld da ist -> 2 GB
    - neue Grafikkarte aktuelle Geforce oder Radeon mit 256 MB
    - CPU, mit 64 Bit
    - neues Mainboad, dovor brauchst du gar nicht anzufangen was aufzurüsten
    - mehr Festplattenkapa.
    - Bestimmt neues Netzteil, vllt. neues Gehäuse, BS

    Also kannst du dir auch gleich einen neuen PC kaufen.

    Kannst ja mal vergleichen alle Teile und einen neuen PC
     
  3. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Für die neuesten Spiele müßtest du dir ein neues System zulegen. Wieviel Geld hast du zur Verfügung? Wenn du Abstriche machst könntest du dein System noch aufrüsten. Kommt aber vor allem auf dein Board an. Sieh mal bei www.ecs.com.tw unter Support nach bis zu welcher CPU dein Board unterstützt. Sollte es nicht mindestens den 3000+ unterstützen,lohnt sich das ganze nicht mehr. Da kommt man sonst mit einem A64-Bundle günstiger weg. Gib mal die Spannungswerte deines Netzteils an (3,3V=?A,5V=?A,12V=?A).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen