1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welche TV-Karte soll ich nehmen?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Kai-Uwe, 12. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kai-Uwe

    Kai-Uwe Byte

    Registriert seit:
    2. September 2000
    Beiträge:
    114
    Hi,
    will mir eine TV-Karte mit S-VHS-Eingang zulegen, wobei mir vor allem der S-VHS-Eingang wichtig ist, denn ich habe noch einen S-VHS-Camcorder.
    Habe bisher gehört von der "Pinnacle PCTV" und der "Terratec Cinergy 400 TV". Welche Karte (nicht unbedingt diese) um 60-70 Euro könnt ihr ist empfehlen?
    Oder gibts irgendwo Tests?
    Kai-Uwe
     
  2. G.O.D

    G.O.D Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    67
    Also ich hab von Hauppauge die Win TV Nexus für 105- euro gejkauft und hab kein Problem damit...
    Multidec funzt damit Ich kann auch mit Virtual Dub im DIVX capturen und der Support ist astrein ich hab ne Frage gestellt und 15 Minuten Später hat ich ne Antwort.. die auch die Lösung war...
    Aber es kommt immer auch darauf an dass man ein bissl glück hat wer z.b. grad beim Support sitzt...
    Die Nexus is aufjedenfall der König unter Den Karten allerdings für DVB-S also Digital Sat!
     
  3. Kai-Uwe

    Kai-Uwe Byte

    Registriert seit:
    2. September 2000
    Beiträge:
    114
    Hi,
    danke für Deine klare aussagekräftige Antwort!
    Kai-Uwe
     
  4. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    moin

    was gibts an diesen karten auszusetzen (gut,die terratec kenn ich nicht,aber die pctv dafür umso besser,hab eine solche)?
    die pctv kann ich dir empfehlen,weil sie günstig,einfach und gut ist.
    mit webtext und programmierfunktion inkl.einer guten fernbedienung.
    kleiner tip am rande: die neusten software- und treiberupdates von pinnacle runterziehn,dann machts nachher richtig spass.wenn du das movie nachbearbeiten willst, brauchst du den PIM1 codec (findest du im netz).

    gruss spliffdoc

    ps : lass die finger von hauppauge (hatte bisher nur scherereien damit,und den support kannst du auch rauchen).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen