Welche VoIP-Software nehmen?

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von AndyLee, 2. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AndyLee

    AndyLee Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    Wer kann mir eine gute VoIP Software empfehlen?

    Mit welchen Problemen habe ich zu rechnen, bzw. entstehen mir durch die Benutzung einer derartigen Software erneute Kosten?
     
  2. AndyLee

    AndyLee Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    Schade, dass ich keiner gemeldet hat. Nutzt niemand VoIP über den PC?

    Vielleicht von mir ein erster Erfahrungsbericht:

    Mit der Eumex 300 IP läuft das VoIP prima, lässt sich leicht konfigurieren, Qualität ist gut, die Telefone (man benötigt dazu definitiv keine besonderen Telefone) lassen sich auf die unterschiedlichsten Arten einstellen.

    Bei der Einrichtung des Programms für das VoIP über den PC (ich benutze dafür die von T-Online bereitgestellte Software in der Version 6.0) gab es allerdings einige Probleme. Das wichtigste Problem war, dass mein Passwort einfach nicht akzeptiert wurde und ich ein Neues einrichten musste. Dann hat es geklappt. Die Sprachqualität mit dem Headset ist ebenfalls gut (ich nutze ein Headset am USB 2.0 Anschluss), die Software selbst eher befreidigend, weil "nur" das Notwendigste verarbeitet wurde. Dafür erscheinen die ca. 11 MB bei Herunterladen der Software erstaunlich, ich frage mich, welche gewaltige Programmierung hinter diesem recht kleinen Programm stecken kann/muss um dennoch solche Ausmaße anzunehmen.

    Tja - und nun hätte ich gerne Leute, die Erfahrungen mit anderen Programmen gemacht haben und die mir etwas darüber erzählen können, einschl. der damit evtl. verbundenen zusätzlichen Kosten...
     
  3. Regulus

    Regulus Byte

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    92
    Hallo !!
    Also ich habe auf meinem PC den VOIP Buster installiert.
    http://www.voipbuster.com
    Seite aufrufen dann auf continue klicken, und dann auf die kleine "deutsche" Fahne oben klicken. Dann wird`s deutsch !!
    Software downloaden, und installieren. Dann Benutzername, und ein Passwort vergeben. Man kann sich auch eine kostenlose VOIP Tel. Nummer geben lassen, auf der man dann wenn man online ist angerufen werden kann !!! Was der Anruf von außen auf den PC kostet kann ich leider nicht sagen.
    Solange man sein "Konto" nicht mit 10€ aufgeladen hat kann man nur Gespräche bis 1 Minute führen, und dann wir`s getrennt. Ich habe bei mir gleich 10€ draufgebucht per Kreditkarte, und sofort das erste Gespräch geführt. Hat alles super geklappt.
    Die Minute kostet 0,005€, also für die 10€ kann man ca 33 Stunden quasseln !! Ist aber nur so billig wenn ein Festnetzanschluß angerufen wird. Handy`s kosten ca. 0,20€/min.(selbst ausprobiert). Was Gespräche Europa, oder Weltweit kosten steht auf der Seite von VIOP Buster.
    Es kann auch sein, das sich mitlerweile etwas an den Kosten für Deutschlandverbindungen geändert hat, nämlich das diese auch gratis sind. Wenn ja, dann steht`s auf der Seite von VOIP Buster !!!!

    Versuch`s einfach mal, und falls Du Probleme haben solltest bitte nochmal hier nachfragen.
    Oder unter ngc4486@onlinehome.de.

    Gruß. :)
    p.s. Ich habe nur ein normales Mikrofon, und PC-Boxen, was aber völlig ausreichend ist. Ein Headset ist etwas kofortabler.
     
  4. hanniball1964

    hanniball1964 ROM

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Hallo ich wollte da auch noch einen Tip loswerden!
    Da gibt es noch Ei sehr weit verbreitetes Progi das nennt sich Skype und soll im Moment so eine der Sichersten voip Software sein. Zudem ist es kostenlos von PC zu PC und funzt Prima .
    Ist einfach zu finden Google oder so.
    Alles weitere findest du auf deren Seite

    Gruß hanniball1964
     
  5. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    aber in deutscland kostet es was (steht auf der seite)[voipbuster]?
     
  6. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    und es läuft nur unter windowsNT
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen