Welche Webcam? Testbilder?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Bittersweet, 31. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bittersweet

    Bittersweet ROM

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einer guten Webcam. Preis würde ich sagen so um die 50 Euro. Habe davon leider überhaupt keine Ahnung. Welche könnt ihr mir empfehlen? Würde mir gern Testbilder von den verschiedenen Webcams ansehen. Gibt es dafür irgendwo eine Seite? Durch googlen kam ich zwar auf www.webcamtest.de aber die Seite ist ja überhaupt nicht aktuell. Gibts da noch was anderes?
     
  2. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Guten Morgen.

    Einfache Antwort auf Deine Frage.

    Es hat sich seit bestimmt 2-3 Jahren überhaupt nichts mehr auf diesem Markt getan. Logitech ist unumstrittener Alleinherrscher bei brauchbaren Cam's und inzwischen ist es so, das wer eine neue und mit Sichereit brauchbare Cam haben will, der kauft sich eine Logitech Quickcam.
    Andere wirklich gute Hersteller gibt es kaum, oder wenn dann teuer. Phillips zum Beispiel sind nur die Spitzenmodelle (werden inzw. auch nicht mehr Produziert) brauchbar, oder die ganz alten aus der 670er bis 690er Serie.
    Daher kommt es das bei Ebay selbst 4-5 Jahre alte GUTE Cam's noch sehr teuer gehandelt werden. Weil die Qualität gibt es heute Neu garnicht mehr. Irgendwie merkwürdig...ein PC-Sektor der eher rückwärts als Vorwärts schreitet :rolleyes:

    Kleiner Tip:
    Nicht unbedingt auf die Auflösung achten - sondern auf die empfindlichkeit, bei z.B.: Gegenlicht, Dunkelheit, etc.
    Daher ruhig beim Kauf, ein Umtauschrecht einräumen lassen.

    Hat aber auch einen Grund, welcher inzw. aber eigentlich mal bröckeln sollte dank DSL. VGA Auflösung reicht für gute Erkennung aus und braucht keine so hohe Datenrate. Megapixel und Mehr "Live"-Auflösung wäre zu viel Last auf der Leitung. Besonders da der Verkehr ja in beide Richtungen gehe würde bei einer Konferenz.
    Meine alte Intelwebcam (inzw. 8 Jahre alt) bietet fast eine genauso gute Qualität wie die Quickcam, nur gibt es leider keinen XP-Treiber mehr. Es bewegt sich auf dem Sektor nix mehr.
     
  3. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Noch eine Info:
    Falls Du evtl. eine bei Ebay ersteigern willst - achte darauf das alles dabei ist (Treiber, Zubehör).

    Empfehlenswerte Modelle:
    Logitech Quickcam PRO 3000/4000
    Logitech QuickSmart Modelle ab der 420er (besser die 500er Serie)
    Phillips ToUCam PCVC ab 780K bzw, 840K oder PCVC 680/690er Modelle (etwas älter aber hervorragendes Bild bei fast allen Lichtverhältnissen - erkundigen ob XP-taugliche Treiber dabei sind!)
    Auch die Intel-Cams sind nicht schlecht.

    Aber gerade bei älteren Modellen - auf XP Treiber achten.
     
  4. Bittersweet

    Bittersweet ROM

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Also wollte mir schon ne neue kaufen, nicht über Ebay!!!

    Und wenn ich jetzt ehrlich bin, weiß ich jetzt so ziemlich genausoviel wie vorher... Woran erkenn ich denn die Empfindlichkeit? Gibts da irgendeinen Wert? Ich hab davon echt keinen Plan, also bitte einfache Werte und Angaben, die auch jemand dummes, der keine Ahnung von irgendwelchen techischen Daten hat, versteht. ;-)
    Eben deswegen such ich ja ne Seite, wo ich mir mal Testbilder anschauen könnte.
    Ich mein die webcamtest.de bringt mir nicht viel, wenn überall steht "Modell wird nicht mehr hergestellt".
     
  5. Metallic

    Metallic Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    31
    Ich habe verschiedenste Webcams durchgetestet und habe selber eine der weiter oben genannten Logitech Webcams in Nutzung. Neulich habe ich die E-Toy Cam der Playstation 2 in die Finger bekommen und ebenfalls an meinem PC getestet und muss sagen das auch diese sehr gut zu sein scheint und auf den ersten Blick problemlos unter Windows XP läuft (dank USB).

    mfg

    Metallic
     
  6. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Sorry meine ellenlange Ausführung.
    Pauschal gibt es einfach nur einen Tip: Kaufe einfach die Logitech Quickcam z.B. das Modell Messenger.
    Hier ist ein Link - http://www.fortknox.de/shop/_i.php?s=43e0b739a3d52&art=74954&kat=209000&kat=209000&w=&h=&sa=

    Hat sogar ein Headset dabei und kostet 33€.

    Die von mir oben angesprochenen Qualitäten siehst Du leider auf keinem Datenblatt, aber die Logitech ist ein bewährtes und gutes Modell - da wirst Du nicht viel falsch machen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen