Welche Win 95 Version

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Relax, 26. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Ich soll einem Freund Win 95 neu installieren.
    Zudem soll USB in den Kasten.
    Ich habe die Windows 95 CD (Original), eine OEM Nummer.
    Wie kann ich herausfinden , ohne Installation, welche Version,
    (A, B oder C) er hat? Zudem hat er auch keine Startdiskette dabei.

    format c: ist schon gemacht !
    [Diese Nachricht wurde von Relax am 26.02.2002 | 23:28 geändert.]
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    kann nur w98 empfehlen, bei w95 ist usb sehr problematisch
     
  3. Thele

    Thele Kbyte

    ...meine Empfehlung: bei Hardware ab ca.\'97 (USB,DMA etc.) fang mit C oder mit W98 an...mfg thomas
     
  4. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Danke an alle. Ich habe die A-Version , und weiss es jetzt
    ohne Installation. Die ist wegen USB-Bedarf ja ziemlich unbrauchbar.
     
  5. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Hallo Relax !

    Die B-Version erkennst du bei der Installation . Sie frägt dich , ob du Fat32 verwenden willst (Unterstützung für Partitionen >2Gb) .
    Die C-Version unterscheidet sich (zusätzlich zu fat32) noch durch
    "mit USB Unterstützung"-Schriftzug auf der CD . Alle Versionen
    ausser C haben kein USB . Bei 95B sind diese Dateien aber irgendwo auf der CD . Such mal nach USB (wenns eine 95B ist) .
    ALLERDINGS : Ich habs noch nicht hingekriegt , das unter irgendeinem Win95x USB richtig läuft , das ist sowas wie BETA-Software und stürzt öfter mal ab . Echtes USB (stabil) gibts erst ab win98(am besten SE!) .

    MfG Florian
     
  6. Thele

    Thele Kbyte

    ...wenn bei (OEM) 0795 vor der Artikelnummer steht, ist das \'ne 95...bei A kenn ich nur das Update von 95 auf A...B hat was mit 96 in der Jahreszahl (Windows 96 ;) )...C ist Windows 97...(bei B und C gibts aber 3 Versionen, die sich noch in einer Nummerierung unterscheiden > 2.1 - 2.5; räusper?)...mfg thomas
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Meine Windows95A Version besitzt Dateien vom August 1995, die B und C Versionen sind später rausgekommen.
    Evtl. hilft da Ausführen von Fdisk auf der CD. Wenn gefragt wird, ob HDDs >2 GB unterstützt werden sollen, ist es mindestens die B-Variante mit FAT32.
    Anhand der OEM-Nummer konnte ich die Versionen (hatte A und B) nie unterscheiden, selbst die CDs sahen gleich aus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen