welchen acrobat reader

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von pander, 18. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    welchen acrobat reader könnt ihr empfehlen?
    der neue der lädt ja eeeeeewig.
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hast wohl auch 'nen schnellen Rechner... :p
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Das Tool deaktiviert einige Plugins - das kann auch mit dem Halten der Shift Taste beim AR Start erreicht werden :D
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Klick
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    So wie's der Threadstarter beschreibt, scheint's bei ihm Minuten zu dauern...
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.951
    10 Sekunden sind ne ziemliche Ewigkeit, finde ich. Mit Beschleunigung sind es max. 1-2 Sekunden.
     
  7. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Ich brauche keinen Beschleuniger. Nach 10 Sekunden ist der Acrobat Reader geladen. :p
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.951
    Den Beschleuniger gibts auch hier
     
  9. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    komisch, ich habe die 6er-version und die lädt blitzschnell... !?
     
  10. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    ja ich weiss aber an der geschwindigkeit ändert sich nichts. zumindest bei der 5.0.5 version, für welche dieses tool ja auch sein soll. naja egal jetzt wird fussball geguckt
     
  11. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    und ps: speeduptool kann nichts ausser die schrift in pdf-docs zu versauen
     
  12. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
  13. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    durchstöber doch mal deine CD Sammlung oder nimm die Basisversion die ist nämlich nicht so träge
     
  14. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    wo gibt es denn eine ältere nicht so voll gepackte version zum downloaden?
    auf der hp jedenfalls nicht
     
  15. Gast

    Gast Guest

    ...oder einfach beim laden des ABR die Shift Taste druecken...er unterlaesst es dann die plugins zu laden.

    Gilt uebrigens fuer beide versionen!! :D :D

    Und wer's ganz radikal mag, der loescht das PlugIn Verzeichniss... ;)

    Gruss
     
  16. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    haha
    nenene. nich minuten, aber so 10 bis 20 sekunden kommen schon hin, saß noch nie mit ner stoppuhr daneben. und das ist ja im vergleich zu älteren versionen des readers ne halbe ewigkeit und auch nervig, wenn man es oft mit pdf's zu tun hat.
    was hat sich denn so viel an dem ding verbessert, dass die ladezeit jetzt circa das 3-4fache besitzt
     
  17. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    bei mir dauert es ohne Tool etwa 4sec
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Immer dieses Konkurrenzdenken :vader: :D
     
  19. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    ich merke keinen Geschwindigkeitsunterschied zur 5.xer Version
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Für die Version6... gibt es einen Beschleuniger: Klick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen