1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welchen AMD Athlon64 Venice-San Diego

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Mr.TomJones, 13. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.TomJones

    Mr.TomJones Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    42
    Hallo,
    ich möchte meinen PC aufrüsten und würde mich über eure Hilfe freuen!
    Ein neues Mainboard mit CPU.
    Meine Überlegung war ein Sockel939Board.
    Welchen Prozessor (Kern)soll ich nehmen:
    Da gibt es den Venice und den San Diego-Kern zur Auswahl.
    Es soll etwa ein 3500 bis 3800 Model sein.
    Welcher Kern ist von Verlustleistung und Abwärme besser?
    Ich möchte ihne mit einem Artic Cooling Freezer 64 Pro kühlen.

    Vielleicht könnt ihr mir noch ein Mainboard empfehlen:
    muß kein SLI sein, wenns geht passiv gekühlt oder ein leiser Lüfter auf NB.

    Gruß Tom
     
  2. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Der A64 3700+ hat im Moment das beste PLV. Nimm das Gigabyte GA-K8NF-9.
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ausserdem hat der 3700+ 1MB L2 cache und nen größeren multiplikator
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    3500+ = 11er Multi
    3700+ = 11er Multi
    3800+ = 12er Multi

    PS: ich würde auch zum 3700+ greifen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen