1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welchen Arbeitsspeicher / RAM empfehlt ihr?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von KayOLie, 22. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KayOLie

    KayOLie Byte

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    13
    Hi,

    hab mich lange schon nicht mehr um PC Hardware gekümmert und bin deshalb nicht auf dem aktuellen Stand.

    Welchen Speicherhersteller könnt ihr empfehlen für DDR333 PC2700:
    MDT, OCZ, GEIL, Corsair, A-DATA, TwinMos, Crucial, Kingston?

    Sind Namen die ich im Kopf habe.

    sollte ein gutes Preis-Leistungs verhältnis haben - wird nicht übertaktet (voraussichtlich).

    danke!
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    die Frage ist so imho Käse - kommt auf´s MoBo drauf an und was dessen Hersteller empfiehlt ! :rolleyes:

    da Du nicht übertakten willst, kannst Du Dir das Geld für die hochpreisigen RAMs auf jeden Fall sparen !

    und auf 333er brauchst Du Dich auch nicht beschränken, 400er kosten das gleiche und laufen auch - also nimm MDT ! ;)
     
  3. Bananchen

    Bananchen Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    302
    bin schon ewig Inineon-Fanatiker...verbaue den immer wenn ich was basteln soll/will
     
  4. KayOLie

    KayOLie Byte

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    13
    also speicher ist immer abwärtskompatibel?

    ich dachte an ein Shuttle SK43G barebone.

    wenn der also offiziell nur DDR333 unterstützt sollte ich mir dennoch DDR400er kaufen?? was ist dann der nutzen? läuft der dann schneller?
     
  5. Bananchen

    Bananchen Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    302
    Angebot und Nachfrage machen den Preis...theoretisch.
    Wennst Glück hast findest du den irgendwo sogar günstiger als 333er. Aber vergleichen schadet ja bekanntermaßen nich.
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    > also speicher ist immer abwärtskompatibel?

    bei DDR-Ram schon

    > ich dachte an ein Shuttle SK43G barebone.

    also hast Du das Board noch gar nicht ? warum nimmst Du keines, das aktuelle Specs hat ?

    > ... sollte ich mir dennoch DDR400er kaufen??

    ja !

    > läuft der dann schneller?

    nein !

    > was ist dann der nutzen?

    lässt sich evt. auf dem nächsten Board noch verwenden, ist wertstabiler (soweit man das bei RAM überhaupt sagen kann) und kostet nicht wirklich mehr als DDR333er
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen