1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welchen Arbeitsspeicher?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von didder, 28. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. didder

    didder Byte

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    14
    Habe mir ein neues Bord gekauft.
    ASUS A7N8X Deluxe.
    Kann ich meinen alten Arbeitspeicher PC133 DDR weiterverwenden oder welchen Speicher kann man empfehlen?
    Für eine Antwort bedanke ich mich im voraus.


    Gruß Didi
     
  2. didder

    didder Byte

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    14
    Es handelt sich um PC 266 DDRs.
    Hatte mich versehen.
    Gruß Didi
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    PC133 DDR hört sich seltsam an. Mit PC 133 werden im Allgemeinen SD-RAMs bezeichnet, DDRs hören auf PC266, PC333 oder PC400.
    Du solltest erstmal sicherstellen, ob es wirklich DDR-RAM ist.
    SD-RAM kannst Du auf diesem Board nicht mehr verwenden. Es gibt zwar "Spezialisten", die es schaffen, SD-RAM einzubauen, die Folge ist jedoch ein Kurzschluß, der das Board schrottet.
    Grüße
    Gerd
     
  4. doenerbude

    doenerbude Byte

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    83
    im prinzip kannst du sicherlich dein vorhandenes RAM weiter verwenden, es handelt sich ja um DDR-RAM. um jedoch die volle performance des boards/ chipsatzes nutzen, ist angeraten 2 identische speichermodule eines herstellers zu verwenden (dual-channel modus). dadurch kann eine bis zu 10% höhere datenübertragungsrate vom/ zum RAM erreicht werden.
    ferner ist angeraten sowohl RAM als auch CPU synchron zu takten um die volle performance nutzen zu können. bei asynchroner taktung von RAM und CPU geht bisweilen bei dem chipsatz zuviel power verloren.
    weiteres zum board sicherlich im handbuch, sowie hier was die installation und inbetriebnahme des boards angeht http://www.planet3dnow.de/artikel/diverses/nf2config/index.shtml (pflichtlektüre für nForce2 board betreiber ;) )
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen