1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welchen Chipsatztreiber für MSI K8T NEO (KT800)

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von U4Charly, 19. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. U4Charly

    U4Charly Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    212
    Hi Leute,

    mich würde mal interessieren welchen Via Chipsatztreiber Ihr mir für mein MSI K8T NEO mit KT800 Chipsatz empfehlen würdet ???

    Ich habe jetzt einige male gelesen, dass man eher noch zu den älteren 4in1-Treibern greifen soll. Andere sagen wieder lieber die neuen Hyperion Pro (z.B. 5.07A) verwenden.

    Was meint Ihr ???

    Mein System:
    MSI K8T NEO
    Evga 6800 GS AGP
    1024 MB DDR 400
    SATA HDD Samsung
    Windows XP Home Ed. SP2
     
  2. Gobblin_87m

    Gobblin_87m ROM

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    Hallöchen,
    ich habe auch ein MSI K8T NEO Mainboard und zwar das
    K8T NEO-V, besser ist es wenn du die 4in1 treiber nimmst weil das Board die VIA Hyperon 4in1 Pro v5.07a Technologie nicht unterstützt.

    Du solltest dich hier mal umsehen:
    http://www.msi-technology.de/produkte/main_idx_view.php?Prod_id=317&Seite=Treiber

    dort werden zwar die neusten 4in1 triber angeboten, aber du solltest sie nicht installieren.

    P.S. wenn du treiber suchst und die genaue kennzeichnung weisst, kannst du bei google mit dem anhang "free download" so ziehmlich alles finden....

    cu
     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Chipsatz-Treiber bekommst du ohne Umwege und ohne Google kostenlos beim Chipsatz-Hersteller z.B :guckstdu: VIA
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen