1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welchen Driver fuer meine GraKa?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Pappkamarad, 20. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pappkamarad

    Pappkamarad Byte

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    36
    Mein Driver auf der CD meiner Ti 4200 ist alt.Was wuerdet ihr mir empfehlen?Denn die neusten sind ja bekanntlich manchmal nicht die besten.
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    da du nen aktuelleren nimmst und die Graka nicht auswechselst sollte die Deinstallation über den Gerätemanager reichen.
    rechtsklick arbeitsplatz ----> Hardware/Gerätemanager/Grafikkarte auswählen/ Treiber/Deinstallieren
     
  3. Pappkamarad

    Pappkamarad Byte

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    36
    Mein alter Driver hatte die Funktion die GraKa zu uebertakten,die ich auch konstant genutzt habe.Ist diese bei anderen beinhaltet?
    Diese Funktion moechte ich ungern verlieren.
     
  4. Pappkamarad

    Pappkamarad Byte

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    36
    Wie deinstaliere ich einen Driver?
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    nimm den 45er. Vom Speed her ist der 40er am besten, aber einige Anwendungen unterstützen den shcon nicht mehr (zum Beispiel Homeworld 2 :)), deswegen ist der 45er ne gute Alternative. Bei den FX Treibern gehen die Geschwindigkeiten zum Teil stark runter, weil sie ja auch auf die Dx9 Karten zu geschnitten sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen