Welchen DVD Brenner kaufen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Flitzer_Wi, 5. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flitzer_Wi

    Flitzer_Wi Kbyte

    Möchte mir demnächst einen DVD Brenner zulegen.

    DL soll er können, alle Formate lesen / schreiben
    +/- Ram ist nicht ganz so wichtig

    Was ist mit LG bzw. Pioneer

    Möchte so 50€ ausgeben

    Gibts da was vernünfiges?
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Klare Favoriten unter den derzeitigen Top-Modellen: Plextor PX-760A und Pioneer DVR-111. Der aktuelle LG GSA-H20L hat so seine Probleme mit Double Layer Medien.
     
  3. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Ich kann die noch den BenQ DW1655 vorschlagen. Hatte bis jetzt nur gute Erfahrungen mit dem.
     
  4. hertert

    hertert Kbyte

  5. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    oder auch den NEC ND-3540A der is ebenfalls Spitze! Es gibt keine Rohlinge die er nicht brennt ;)
     
  6. Flitzer_Wi

    Flitzer_Wi Kbyte

    So habe bsiher nur noch zwei im Auge:
    LG GSA 4167B

    Was ist mit dessen Nachfolger H10A?
    Ist dieser besser, oder lieber nicht?

    bzw. BenQ DW 1655, kann allerdings kein DVD Ram ...

    Also, welchen soll ich diese Woche kaufen?

    THX
     
  7. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    ich würde mich Sele anschließen, nimm dne Pioneer.
    @Speedy: der NEC ist zwar gut, aber schon etwas betag, dann lieber den 4170a
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Ich hab den 4167B in verwendung - brennt bisher alles schnell und problemlos.

    Der H10A ist bei Chip.de auf Platz eins vor dem 4167B ...
     
  9. xpfreddy

    xpfreddy Halbes Megabyte

    wenn du nicht unbedingt sehr schnell brennen willst, da lohnt es sich 10 Euro mehr für nen LG GSA-4166B auszugeben ( http://www.netonnet.de/?lr=portal&iid=100500 ). Der brennt nämlich auch mit Light Scripe - is ne tolle Sache :)
     
  10. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    nein, light scribe ist für mich der letzte schrott, verblasst schnell, und dauert ewig
     
  11. xpfreddy

    xpfreddy Halbes Megabyte

    was meinst du mit verblasst schnell??? wer gibt denn seine Lightscripe CDs bzw. DVDs in die Sonne???? und sooo lange dauert es ja nicht.
     
  12. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    30 minuten sind für dich nicht lange?`

    schon mal was von Regal gehört?? da scheint teilweise die sonne rein/drauf....
    ausserdem sind die Rohlinge viel zu teuer
     
  13. xpfreddy

    xpfreddy Halbes Megabyte

    1. die LS-Rohlinge werden immer billiger
    2. hat man bei ner Disk nen Cover
    3. man braucht nur 30 min, wenn man die ganze Disk von oben "beschreibt". bei 2-3 Sätzen dauert das ca. 8 min.
     
  14. Flitzer_Wi

    Flitzer_Wi Kbyte

    So, habe mir jetzt den LG GSA-H10A geholt.
    40€ incl. Porto.

    Lightscribe (10€ mehr) benötige ich nicht, wenn dann DVD / CDs welche bedruckbar sind.
    Diese Bedruckt mein Canon sehr gut.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen