1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welchen DVD-Brenner ??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Freeck, 25. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    s haben.

    PS: Lohnt sich der Kauf heutzutage, oder sollte man abwarten ???
    Kann es sein, dass durch das neue Urheberschutzgesetz, welches
    nicht erlaub einen Kopierschutz zu umgehen dazu führt, dass
    DVD-Brenner neurer Generation nicht mehr Kopiergeschützte CD\'s
    brennen können ???
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    ich würde mir den Pioneer (B) DVR-105 IDE bulk holen.

    hier der link zum gleich bestellen:
    http://www.kmelektronik.de/root/shop4/x4l.html

    er ist billig und bei mir funzen die dvd\'s perfekt!
     
  3. Wischmop

    Wischmop Byte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    58
    Moin!

    Etwas Mißtrauen sei mir doch noch erlaubt ;)

    cu
    Wischmop
     
  4. Wayne01

    Wayne01 Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    34
    Ich gebe Dir Recht wenn es um die Geräte bis April geht!
    Die neueren sind alle ok, außer die Macken die jedes Gerät haben kann.
    Ich hatte bis dato noch keine Probleme.

    Gruß,
    Wayne
     
  5. Wischmop

    Wischmop Byte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    58
    Moin!

    Aber kein Gerät macht soviel Probleme wie der 1300, das wirst du in allen Foren feststellen.

    cu
    Wischmop
     
  6. Wayne01

    Wayne01 Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    34
    Muss da widersprechen. Habe den NEC 1300A jetzt seit 2 Monaten und mittlerweile so alles gebrannt an Rohlingen was es zu brennen gibt. Bis dato keine Probleme.
    Die Geräte die wohl bis April gefertigt wurden hatten da wohl Probleme. Danach nicht mehr.
    Mittlerweile wird das Gerät so etwa ab 180,-? im Handel angeboten.

    Dies nur zur Info.

    Gruß,
    Wayne
     
  7. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Für das DVD+ Format sind auch der NEC ND-1100
    oder der Mitsumi DW-7801TE zu empfehlen.

    Andy
     
  8. exxtasy

    exxtasy Byte

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    54
    hallo,

    also ich kann dir den Multibrenner NEC ND-1300 für ca. 175 Euro empfehlen.
    Ich bin zufrieden mit dem Teil erbrennt meine Memorex DVD+R Rohlinge perfekt.

    gruss
    exx
     
  9. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Warum soll Dein DVD-Writer denn beide Formate unterstützen?

    Es wird sich wohl höchstwahrscheinlich das DVD+ Format durchsetzen,
    aber auch das DVD- Format wird noch sehr lange von den DVD-Playern
    und DVD-Media Herstellern unterstützt werden.

    Andy
     
  10. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    s und RW\'s mit 16x Bzw. 10x etwas zu langsam.

    Ich bin am überlegen, ob ich mir den LiteOn LDW-401S kaufe.
    Er ist mir 175 ? genau so teuer wie der von Nec besitzt aber
    bessere Brenngeschwindigkeiten.
    40x CD-R, 24x CD-RW, 4x DVD+R, 4x DVD+RW. Der Brenner liest DVD-ROM mit 12facher, herkömmliche CDs mit 40facher Geschwindigkeit.

    Das einzigste, was mich an ihm stört, ist dass er kein Multibrenner ist.
     
  11. Wischmop

    Wischmop Byte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    58
    Moin!

    Der Preis ist für die wohl gebotenen Leistungen ok, denke ich.

    Vom NEC muß man abraten, da diese Teil bis auf den Preis nicht gut ist. Erst gab}s kein FW-Update, da hat er einige Rohlinge erst garnicht oder in mieser Qualität gebrannt, dann nach dem Update sind die NEC}s reihenweise kaputtgegangen.

    Und einen zukünftigen Support kann man bei NEC nicht erwarten, bei Plextor ist das Gegenteil der Fall

    cu
    Wischmop
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Schau dir mal den Nec ND 1300 an.
     
  13. F_L_a_S_H

    F_L_a_S_H Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2003
    Beiträge:
    12
    300? für einen multibrenner is das denn wirklich zu teuer anderen normale brenner kosten doch löckere 250 ?
     
  14. Wischmop

    Wischmop Byte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    58
    Moin!

    Jo, den meine ich. Aber bis er erhältlich ist, wird er bestimmt billiger. Und mit 40x24 ist er auch als CD-Brenner zu gebrauchen

    cu
    Wischmop
     
  15. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Meinst du den 8x DVD Brenner von Plextor ????
    Denn habe ich gestern Abend bei alternate.de gesehen.

    Das ist ein Prachtexemplar:

    - Ist ein Multibrenner
    - 40x/24x CD-R / CD-RW
    - 8x / 4x DVD+R/DVD+RW
    - 4x / 2x DVD-R / DVD+RW

    Aber leider viel zu teuer (300?)
    [Diese Nachricht wurde von Freeck am 27.07.2003 | 10:51 geändert.]
     
  16. Wischmop

    Wischmop Byte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    58
    Hi!

    Man kann immer warten, irgendwann wird alles billiger ;)

    Zu dem Kopierschutz und Urheberrechtgesetz kann ich nichts sagen, da dies so verwirrend ist, das Keiner durchblickt. Außerdem gilt diese Gestz dann in keinem anderen Land, und ob die Brennerhersteller für Deutschland da andere Geräte bauen, wage ich zu bezweiflen. Vielleicht findest du bei www.*******-welt.de genauere Angaben.

    Meine Favoriten bei den DVD-Brennern (sind alles Multibrenner, können also DVD-R/RW und DVD+R/RW brennen):

    1. Sony DRU 510, beim Brennen in Bezug auf Qualität und rohlingsverträglichkeit einfach der Beste.

    2. LG GSA 4040, Top-Brenner mit DVD-Ram-Unterstützung

    3. Pioneer DVR A06/106, günstig und gute Leistungen

    Im August/September kommt aber auch ein neuer Plextor, der könnte auch sehr interessant werden.

    cu
    Wischmop
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen