Welchen Flachbildschirm??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von MichaelMeinecke, 28. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MichaelMeinecke

    MichaelMeinecke Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    62
    Hallo
    Ich habe mich nun dazu entschlossen mir einen neuen Monitor zu kaufen, da mein alter Peacock 17' langsam den Geist aufgibt. Zu viele Störungen in letzter Zeit.

    Als neuen Monitor möchte ich einen Flachbildschirm nehmen. Sollte auch 17' sein. Ich habe mich mal etwas umgehört und umgesehen was es so an Preisen und Firmen gibt.

    Ich möchte von euch jetzt wissen, welchen 17' TFT Flachbildschirm ihr mir empfehlen würdet. Suche ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wollte nicht unmengen an Geld ausgeben. Er sollte, wie immer :D, gut und nicht zu teuer sein.

    Die Frage ist nur, welcher ist jetzt gut?

    Ciao und noch einen schönen Sonntag!
    Michael
     
  2. real_Viper

    real_Viper Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2001
    Beiträge:
    218
    Hi,

    schau mal ob du noch den Neovo K-19 (bei prad.de -> Forum -> Testberichte -> 19" -> Neovo schauen) ergattern kannst (19" TFT, bei "... bin doch nicht blöd" hab ich einen für 520? bekommen).
    Hab einen und bin sehr zufrieden, sehr gutes Bild, sehr gute Blickwinkel, !spieletauglich! (für mich jedenfalls reichts) und ich kann dir versprechen dass du nach diesem Gerät kein CRT auch nur anschauen willst....

    Gruß, Viper
     
  3. Markiton

    Markiton Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    68
    hi,

    ich habe den Acer AL 732 ( 17" ). Bis jetzt habe ich keine Pixelfehler und die Reaktionszeit liegt bei 16ms. Kostet um die 460?.

    Doenerbude hat absolut Recht. Du solltest ihn vorher auf jeden Fall ausprobieren, dann weißt du was du kaufst.

    Grüße

    Markiton
     
  4. doenerbude

    doenerbude Byte

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    83
    ich persönlich würde mir einen tft bildschirm nur dort kaufen, wo ich ihn auch mit meinen anwendungen malträtieren (testen) kann, dies insbesondere was die berühmtberüchtigte schlierenbildung bei schnellen bewegungen in filmen oder games angeht. ferner würde ich mir das/ die tft alle auch intensiv auf pixelfehler ansehen.
    wenn du dann eines gefunden hast, was deinen ansprüchen genügt - dann kaufe nur dies gerad getestete und nicht ein originalverpacktes und von dir ungetestetes.
    im umkehrschluss bedeutet dies, nicht bei ebay oder anderen händlern kaufen wo du kein uneingeschränktes 14tägiges rückgaberecht hast. denn die meisten display werden nach pixelfehlerklasse2 hergestellt und verkauft und bedeutet, dass du je nach menge und lage des/ der pixelfehler mit diesem "fehler" leben musst. weiteres dazu u.a. auch bei www.prad.de (die seite was tft?s angeht)
     
  5. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    ich würde mal auf den homepages der bekannten "pc-spezialisten"schauen!(pc-welt:) ,chip,computerbild u.s.w.)!dort gibts viele tests und bestenlisten!danach würd ich die ergebnisse vergleichen und mir dann meinen favoriten bei ebay oder preissuchmaschine.de bestellen!
     
  6. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi,

    schau mal hier

    gruß
    nor
     
  7. Fachidiot

    Fachidiot Byte

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    91
    Hi,

    also ich habe mit dem 17`` Monitor von Vobis gute Erfahrungen gemacht. Er hat zwar nur eine Reaktionszeit von 30ms, das reicht aber im Alltagsgebrauch (finde ich) völlig aus. Zudem ist er recht preiswert.
    Ich will hier keine Werbung machen, aber auf www.chip.de kann man einen recht aktuellen Test abrufen.

    Mit freundlichem Gruß

    Carl Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen