1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

welchen IDE Anschluß an Brenner...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von wico, 5. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wico

    wico Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2000
    Beiträge:
    50
    Hallo Fans,

    möchte mir nun endlich auch einen Brenner zulegen. Bin mir nicht sicher ob und vorallem an welchen IDE-Anschluß und ob als Master oder Slave die beste Performance bringt.

    Mein System:
    Primär Master = 80 GB (mit BS Win 98)
    Primär Slave = 8 GB (Kopien)
    Sekundär Master = DVD-ROM
    Sekundär Slave = FREI

    Kann ich meinen Brenner ohne Bedenken und Geschwindigkeitsverlust an den letzten freien IDE-Anschluß anklemmen?????

    mit besten Dank in voraus
    wico
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also tut mir leid, aber beim on the fly brennen merkt man das schon - bei mir hingen erst beide lws am selben channel (15minuten brenndauer) - unterschiedlicher channel : 3:30min.

    bei mir hat es also sehr viel ausgemacht
     
  3. wico

    wico Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2000
    Beiträge:
    50
    Hallo Kazhar

    danke für deine rasche Antwort.
    Werde deinen Tip beherzigen.
    Das Umstecken und Umkonfigurieren wäre auch etwas mühselig... :-(

    nochmals danke
    mfg
    wico
     
  4. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Du kannst den Brenner an den freien Anschluß hängen.
    Das bisschen Transferleistung das du beim On-the-fly brennen vom DVD-Laufwerk verlierst merkst du nicht. Das Umstecken und Umkonfigurieren kannst du dir sparen.
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ich kann Poweraderrainer nur Recht geben - für Onthefly kopieren ist das nichts.

    Meine Config:

    Pri-mas: DVD RW
    Pri-sla: CD-ROM
    Sec-mas: CD-RW
    Sec-sla:DVDLW

    So habe ich keine Probleme - ich kann DVDs und CDs ohne Geschwindigkeitsverlust onthefly kopieren.

    Soll in deinem Fall heißen

    Pri-mas: 80GB
    Pri-sla: DVD ROM
    Sec-mas: CD-RW
    Sec-sla:8 GB
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen