Welchen Prozessor zu dem System

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Christian 25, 16. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christian 25

    Christian 25 ROM

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich wollte einen PC zusammenstellen der auch für Spiele ganz gut geeignet ist aber vorallem durch seine Preis/Leistung besticht. Daher habe ich bisher ausgewählt eine Radeon X800 GT von His, K8N Diamond von MSI (Sockel 939), 2x 512 MB DDR PC-3200 von takeMS.
    Nun fehlt nur noch ein passender Athlon der in den Sockel 939 passt ich weiß nur nicht welcher zu dem System passt und eine recht gutes Preis/Leistungsverhältnis bietet. Ich habe vielleicht an Athlon64 3700 gedacht wegen dem großen Cach bin mir aber nicht sicher.
    Wäre für ein paar Empfehlungen/Tipps dankbar.

    MFG
    Christian


    Welcher leise und effektive CPU-Kühler passt denn auf dieses System?? Weil ich hab zwar schon von guten Lüftern gehört aber auch daß diese oft nicht passen......

    Beitrag verschoben von fidel_castro
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    aslo vom P/L her entweder AMD 3200+ oder 3500+

    deweiteren enk mal über ein ( passiv gekühltes) board von Gigabyte nach, finde ich pesönlich besser
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Je schneller die CPU, desto mieser das Preis-/Leistungsverhältnis. Insofern dürfte der 3000+ die beste Wahl sein. Der 3700+ kostet immerhin doppelt so viel, bietet aber nur max. 50% mehr Leistung (stark aufgerundet).
    Was soll denn mit dem Rechner außer Spielen noch gemacht werden?

    Gruß, Andreas
     
  4. Christian 25

    Christian 25 ROM

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    3
    Also der PC soll so für die Dinge verwendet werden die ein Schüler so macht: Musik hören, mal ne CD-Brennen, Filme schauen, aber auch Referate schreiben und halt immer mal wieder ein Spiel spielen. Dabei soll es jetzt halt kein purer Spiele PC sein wo auf jedes Frame höchster Wert gelegt wird da dies einfach zu teuer und sinnlos is aber es soll halt schon ganz gut und zügig arbeiten und auch die Spiele die diese Grafikkarte schafft sollte auch der Prozessor schaffen also daß weder die GK den Prozsser noch umgekehrt ausbremst.
    Wäre schön wenn mir da jemand einen passenden Prozessor nenne könnte und vielleicht noch einen Kühler dazu. Hab schon an so einen Zahlmannn gedacht aber passt der da rein?? Gibts da manchmal Probleme und wie kann ich die ausschließen??

    MFG
    Christian
     
  5. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    A 64 3000+ reicht bei der Graka.
     
  6. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Also bei deinem Benutzerprofil würde ich einen Amd Athlon 64 3000+ vorschlagen.
    Dazu einen zahlman Kühler und zwar den CNPS 7700 Al-cu.
    Arbeitsspeicher schnapp dir zwei mal 512mb von MDT (CL 2.5, PC3200)
    Board entweder das von dir vorgeschlagene oder das Asus A8N-E oder das Gigabyte GA-K8NF-9 (passiv gekühlt)
     
  7. gak4ever

    gak4ever Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    49
    der CNPS 7700-Cu ist gut, aber wenn du um 10€ tiefer in die tasche greifst bekommst den 9500-Cu LED! der ist kleiner, leistungsstärker und leiser!:)

    CPU denk ich auch, dass ein 3000+ reicht

    mfg
    gak4ever
     
  8. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    >der CNPS 7700-Cu ist gut

    ...und der CNPS 7700-Al-Cu ist besser. Weniger Gewicht bei nur geringfügigen Kühleistungseinbußen.
     
  9. Christian 25

    Christian 25 ROM

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    3
    Meint ihr wirklich daß ein 3000+ ausreichend ist?? Der soll ja auch zum Spielen geeignet sein und da halbwegs was taugen. Und die Grafikkarte is ja auch obere Mittelklasse.
    Zum Thema Lüfter. Da hab ich mcih jetzt doch für die Boxed-Version entschieden da es da 3 Jahre Garantie gibt.

    MFG
    Christian
     
  10. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Der Prozzesor reicht locker. Für die Graka passt das aufjednefall.

    Wenn du kein Wert auf ein besonders leises System legst, ist an der Boxed Version nichts auszusetzen... falls es doch mal zu laut wird kann man ja immer noch einen anderen lüfter kaufen.
     
  11. Cyborg39

    Cyborg39 ROM

    Registriert seit:
    13. Juli 2000
    Beiträge:
    4
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Also der Big Typhoon ist schon spitze, was die Kühlleistung angeht. Aber 800gr sind schon nicht ohne und bei der Größe passt er vielleicht nicht in jedes Gehäuse, Mainboard sollte aber kein Problem sein, da er unten sehr schmal ist und seine wuchtigen Ausmaße erst am Lüfter entfaltet.
    Im Gegensatz zum Zalman kann man bei dem notfalls auch mal den Lüfter austauschen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen