1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welchen Ram brauch ich?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Jake_Brown, 27. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jake_Brown

    Jake_Brown ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    5
    Ich hätte da so nen Problem. Ich will mir Arbeitsspeicher dazu kaufen aber ich habe keinen schimmer welchen :confused:
    ich bin schon so weit dass ich einen PC2100 benötige und 133 MHz bzw (266MHz) habe [Mainboard: MSI K7T266 Pro (MS-6380)] die frage is nur wo ist der unterschied zwischen CL2 und CL2.5 und PC 2100 und PC 2100U.
    Ich hatte auch schon mal einen PC2100U-25330-B1 / 256 / DDR / 266MHz / CL2.5 eingebaut aber den hats verkohlt und seit dem bin ich mir etwas unsicher was ich denn nun wirklich brauch? :o
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.984
    Hi!
    Schau einfach mal mit Everest nach, was für welchen Du derzeit hast (SPD). Dann kannst Du einfach einen baugleichen kaufen.
    Von ECC oder registered solltest Du normalerweise die Finger lassen.
    Eigentlich sollte Speicher auch abwärtskompatibel sein, so daß Du auch PC400 nehmen könntest, der dann halt nur mit 133/266 betrieben wird.
    Gruß, MagicEye
     
  3. Jake_Brown

    Jake_Brown ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    5
    Danke für die schnelle Antwort aber Everest sagt mir nur (soviel ich gefunden habe): Arbeitsspeicher 128 MB (PC2100 DDR SDRAM).
    Ich habe mir daraf auch mal Sandra gezogen und bekomme ich:

    Speichercontroller
    Fehlererkennungsmethode : ECC
    Fehlerkorrektur : 1-bit
    Unterstützte/Aktuelle Speicherverschachtelung : 1-weg / 1-weg
    Anzahl von Speichersteckplätzen : 3
    Maximal installierbarer Speicher : 1.5GB
    Maximale Modulgröße : 512MB
    Unterstützte STD/FPM/(B)EDO Geschwindigkeiten : 70ns, 60ns
    Unterstützte Speichertypen : STD, FPM, EDO, Parität, SIMM, DIMM
    Unterstützte Speicherspannungen : +3,3V

    Physische/BIOS Speicherbänke
    DIMM1 (RASL-1 RASL-0) : 128MB DIMM SDRAM Einzelbank
    DIMM2 : Leer
    DIMM3 : Leer

    Chipsatz 1
    Modell : VIA Technologies Inc VT8366/A,VT8367 Apollo KT266/A,KT333 CPU to PCI Bridge
    Bus(se) : ISA AGP PCI USB i2c/SMBus
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 2x 133MHz (266MHz Datenrate)
    Maximale FSB-Geschwindigkeit / Speichergeschwindigkeit : 2x 133MHz / 2x 133MHz
    Breite : 64-bit
    EA Warteschlangentiefe : 4 Anfrage(n)

    Chipsatz 1 Hub Schnittstelle
    Typ : V-Link
    Breite : 8-bit
    Vollduplex : Ja
    Multiplikator : 1/1x
    Geschwindigkeit : 4x 66MHz (264MHz Datenrate)
    EA Warteschlangentiefe : 9 Anfrage(n)

    Logische/Chipsatz 1 Speicherbänke
    Bank 0 : 128MB DDR-SDRAM 2.5-3-3-7 2CMD
    Bankverschachtelung : 4-way
    Geschwindigkeit : 2x 133MHz (266MHz Datenrate)
    Multiplikator : 1/1x
    Breite : 64-bit
    Stromsparmodus : Nein
    Fixed Hole präsent : Nein

    Speichermodul 1
    Hersteller : Samsung
    Modell : M3 68L1713BT1-CB0
    Seriennummer : 28F63203
    Typ : 128MB DDR-SDRAM
    Technologie : 8x(16Mx8)
    Geschwindigkeit : PC2100U 2.5-3-3-6
    Herstellungsdatum : Dienstag, 1. Januar 2041
    Setze Takt @ 133MHz : 2.5-3-3-6
    Setze Takt @ 100MHz : 2.0-2-2-5

    ...womit ich aber leider auch noch nicht viel anfangen kann.
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also hast du samsung-ram. an deinerstelle würde ich mir einen 512er riegel samsung kaufen. und zwar PC3200. der ist ja wie gesagt abwärtskompatibel und wird imo auch noch ne weile halten vllt für die zukunft.
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.984
    Dann kaufe am besten einen Samsung dazu.
    512MB PC400 wäre meine Empfehlung: http://www.geizhals.at/deutschland/a44409.html
     
  6. Jake_Brown

    Jake_Brown ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    5
    ...aber dann ist da noch die Sache mit CL2 und CL2.5 und weis jemand warum es mir dann den oben genannten PC 2100U verkohlt hat? Eigentlich hätte der doch gepasst oder?
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.984
    Allein durch Einstellungen kann man eigentlich keinen Speicher verkohlen.
    War der vielleicht nicht ganz im Slot drin?
    Diesen Slot würde ich dann aber bei sichtbaren Brandspuren eher meiden oder dort den 128er reinstecken.
    Infineon ist an sich gut und MarkenRAMs vertragen sich eher als NoNames, aber ich würde trotzdem eher bei Samsung bleiben, das minimiert mögliche Probleme.
    Wenn das Mainboard 512er Module verträgt, nimm lieber so eins statt 2x256.
     
  8. Jake_Brown

    Jake_Brown ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    5
    ach und noch was ich habe gefunden das ich DDR SDRAM DIMM benötige ist da nen unterschied zwischen DDR und DDR DIMM?

    Der Speicher den ich eingebaut habe hat angefangen heiß zu werden und etwas zu rauchen. Als ich ihn dann herausholte waren auf beiden Seiten jeweils ein goldenes Kontaktblätchen ab.
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.984
    DIMM bedeutet nur, daß die Speicherchips auf ner Platine aufgelötet sind. Das trifft auf so ziemlich jeden aktuellen RAM zu.

    Da war vermutlich ein Kurzschluß o.ä. bei Dir am werkeln. Diesen Slot würde ich dann definitiv nicht mehr verwenden.
     
  10. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Ui !
    War da der Pc eingeschaltet als du den Ram eingebaut hast ?


    Gruß Red
     
  11. Jake_Brown

    Jake_Brown ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    5
    Nein der war ausgeschaltet!

    Vielen Dank schonmal an alle für ihre schnelle hilfe!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen