1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Welchen RAM im Aldi 900 pc??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von MacMux, 23. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MacMux

    MacMux ROM

    Ich habe den (schon etwas betagten) Aldi PC mit 900 Mhz. Jetzt will ich ein bisschen mehr ram. Also, soweit ich weiß brauch ich PC133 SDRAM.Wenn ich das im Handbuch richtig verstanden habe kann man aber keine 256er einbauen (sondern nur 128 oder 512), stimmt das???
    Außerdem hab ich gelesen dass die RAMs entweder beide CL2 oder beide CL3 sein sollten, und dass man das nicht vermischen soll... ich weiß aber nicht was mein jetziger ist!!??! Unterstützt eigentlich jedes motherboard beides?

    ich hoff ihr könnt mir helfen
    thx
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Manche Boards vertragen keine 512er Module, aber daß 256er nicht funzen sollen, wenn 512er gehen, halte ich für unwahrscheinlich.
    Um herauszufinden, was für Speicher Du hast, benutze das Tool ctspd: http://www.heise.de/ct/ftp/ctspd.shtml
    Auch der Hersteller wird ausgelesen, wenns Markenram ist, nimm am besten wieder den selben Hersteller.
    Grundsätzlich kann man verschiedene CL mischen, man muß eben zur Not manuell auf den höchsten Wert (=niedrigste Geschwindigkeit) stellen, wenn das Board das selbst nicht hinbekommt.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen