1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher Arbeitsspeicher? (DDR333 oder DDR2-533)

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Jaques23, 24. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jaques23

    Jaques23 Byte

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    103
    Hallo,
    ich habe in meinem Notebook 512MB DDR333 PC2700 Arbeitsspeicher drinnen. Ist es auch möglich DDR2-533 PC2-4200 Arbeitsspeicher einzubauen?
    Alle DDR333 PC2700 Module, die ich bisher bei Internetshops gesehen habe, hatten eine Spannung von 2,5V. Die DDR2-533 PC-2 4200 Module hingegen hatten alle eine Spannung von nur 1,8V. Ist es daher möglich statt DDR333 auch DDR2-533 Arbeitsspeicher einzubauen, oder geht dieser, wegen der zu hohen Spannung dann kaputt?
    Außerdem wollte ich fragen, welche Art von Arbeitsspeicher am besten ist:
    DDR333
    DDR400
    DDR2-533
    Etwas verwunderlich ist, dass der DDR33 etwas teurer ist, als der DDR400, obwohl ich vermute, dass der DDR400 eigentlich besser sein müsste.

    MFG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen