1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

welcher brenner ist empfehlenswert???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von fanat, 16. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fanat

    fanat Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    15
    Hallo beisammen!

    welchen brenner könntet ihr mir momentan empfehlen...
    er sollte möglichst schnell + billig sein (was sonst *g*) aber auch 99min Rohlinge sollten kein problem sein usw.
    rentieren sich die 40fach Brenner eigentlich schon????

    Danke schon mal im voraus!

    mfg

    ..:: fanat ::..
     
  2. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Wo habt ihr alle diese Preise her? 100 EURO für}n Brenner? Und dann noch nicht mal für einen Plextor?

    Kennt ihr nicht Shops wie mindfactory.de? Da gibt}s den LiteON 40fach (der brennt wirklich jeden Kopierschutz) für 65,80 € (inkl. Versandkosten!!!)
     
  3. Froggie

    Froggie Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    242
    Hi ,

    meine Empfehlung wäre der LiteOn LTR32. 32x sollte eigentlich für alle Lebenslagen reichen, kann alles , was ein Brenner so können muß, und das Gerät ist teilweise schon für unter 70€ zu haben.
    Nur mittlerweile sollte die Frage nicht mehr lauten , ob sich schon 40x rentieren , sondern ob sich 48x rentieren ;)

    *wink

    P.S.: Bei Alternate.de und bei Avitos.com gerade für 64€ gesehen.
    [Diese Nachricht wurde von Froggie am 18.07.2002 | 05:28 geändert.]
     
  4. BLADE II

    BLADE II Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    30
    Schau einfach auf http://elby.ch/german/products/clone_cd/writers/a.html Der Brenner sollte den RAW+96 & EFM (2 Punkte) und einen Buffer Underrun haben. Das Letztere ist schon ein Muss!

    Gruß
    BLADE II
     
  5. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Wie wäre es mit dem
    MITSUMI (R) CR485C TE 40xS/20xWS/48xL für lächerliche 89,99 ? bei K+M ?
    Habe schon seit Jahren verschiedene Mitsumi Brenner gehabt, und alle liefen perfekt...
    Have fun :-)
     
  6. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Die Auswahl ist so groß. jeder wird dir hier was anderes sagen, aber auf ein paar Firmen wird es hinauslaufen:
    Plextor, Lite-On...
    ich persönlich hab \'nen LG 32x, bin mehr als zufrieden mit ihm.
    40x rentieren sich nicht wirklich, die 1-2 sekunden machen den Tag nicht wirklich länger.
    Aber wenn die zahl dir gefällt: den LG 32x (übrigens, kostet unter 100 Euro) kannst du per Firmware auf 40x flashen. Hab ich gemacht.
    Es gibt nur einen Punkt,d er für 40x spricht: die Geräte müssen auf dem markt punkten, und da das mit Geschwindigkeit nicht klappt, müssen sie in Technik punkten. Die Geräte sind von den Funktionen her teilweise einsame spitze. Z.B. für Kopierschutz, überlange Rohlinge usw. Kriegt man mit den aktuellen alles sehr gut hin
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    t hat grad das Asus CRW 4012A sehr gut abgeschnitten. Zudem eignet sich dieses Laufwerk gut für kopiergeschützte CD\'s zu kopieren. Nicht grad das billigste - dafür aber gut. Aber auch nicht das teuerste.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen