1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher Brenner, Lite-On oder MSI?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von organic, 29. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. organic

    organic Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    97
    Hallo, ich stelle gerade einen Komplett-PC zusammen. Könnt ihr mir eine Empfehlung bezüglich eines Brenners geben. In dem Internet-Shop wo ich auch die Sachen kaufe kommen für mich zwei Brenner in die engere Auswahl:

    Der Lite-On (48/12/48) oder der MSI (Dragonwriter 48/16/48). Das Board ist ebenfalls ein MSI, aber das sollte egal sein.

    Beide kosten je 63 Euro.

    Welcher kann besser mit kopiergeschützten CD}s umgehen?

    Als DVD-Laufwerk nehme ich voraussichtlich das Toshiba 1712.

    mfg
     
  2. Jim Knopf6

    Jim Knopf6 Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    77
    Hallo,

    dem kann ich nur zustimmen ansonsten ist die geschwindigkeit wohl nicht zu messen !
    Wenn man nicht auf MT wert legt ist der 48-fach mit etwar 15,- euro der billigere !
    In den links die ich Dir gegeben habe sind einige beiträge wo es heißt der 52-fach Lite-On kommt mit einigen KS besser zurecht !
    Naja kann dazu nicht viel sagen hatte davor eine AOpen der ist nicht so dolle gewesen !

    Mfg
    Jim
     
  3. Elumpant

    Elumpant Byte

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    der 52x-Brenner von Lite-On ist Mt. Rainier fähig, was der 48-fach meines Wissens nach nicht ist.
    Wer\'s braucht, ist mit dem 52-fach besser bedient.
    Ansonsten sind die Geschwindigkeitsunterschiede marginal.
     
  4. organic

    organic Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    97
    Hi,

    Danke für die guten Links! Damit kann ich was anfangen

    noch eine Frage: Ist der 52-fache Brenner von Lite-On nur schneller als der 48-fache oder auch sonst besser? Zahlt es sich aus hier ein paar Euro mehr auszugeben?

    mfg
     
  5. Jim Knopf6

    Jim Knopf6 Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    77
    Hallo,

    um Sicherheitskopien von PC-Games zu machen ( mit z.b. ******* ) ist auf jeden fall der Lite-On der bessere , soweit ich weiß ist der MSI ein Philips OEM und somit nicht sd2.5x geeignet !
    Wenn Du Sicherheitskopin von Audio-CD}s machen willst dann ist der Yamaha F1 erste wahl , man kann auch einen Plextor nehmen aber ich denke der F1 ist besser !
    Naja der Yamaha und der Plextor sind nicht so günstig aber auch ne Klasse für sich ! Ich würde mir Online Preisvergleiche einholen , da kann man so manches schnäpchen schlagen !
    Als Lesegerät ist der Toshiba M 1712 die beste wahl die Du treffen kannst !

    So hier noch ein paar links :

    http://15199.rapidforum.com/

    http://15199.rapidforum.com/topic=100286190532

    http://www.fradomenia.de/sd_listen/neue_brennerliste.htm#p

    das sollte Dir eine Hilfestellung sein !

    Meine Clone-Ware : Lite-On 52246S / Yamaha F1 / Toshiba M 1712

    Mfg

    Jim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen