1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher DVD Brenner ???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von schatzi007, 29. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schatzi007

    schatzi007 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2003
    Beiträge:
    40
    Hallo zusammen. :)
    Kann mir jemand raten welchen Brenner ich kaufen soll ?
    Schwanke zwischen LG GSA-4080B od. NEC-1300A hin & her.
    Bin ganz normaler PC-Anwender mit dem üblichen drumherum, hab aber keine Lust die ganzen Rohlinge durchzuprobieren was nun geht oder was nicht ;-)
    Vielen Dank im voraus.
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Nach etlichen Postings in diesem Forum und mehreren Vergleichstest bin ich zu dem Schluss gekommen, dass der LG 4040B die das beste Preis-/Leistungsverhältnis bietet. Obwohl ich einen Plextor-CD Brenner habe (hört, hört), ist die Marke nur für Leute zu empfehlen, die nicht unbedingt etwas preisgünstiges suchen.
     
  3. Carsten G.

    Carsten G. Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    180
    Hey,

    habe seit heute einen LG 4040B.
    Gerät macht einen sehr guten Eindruck.
    Bin begeistert :)
     
  4. jabugo

    jabugo Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    177
    @schatzi 007

    Befrage 10 erfahrene Anwender, welchen DVD oder CD-Brenner Du kaufen sollst und Du bekommst 10 unterschiedliche Antworten/Ratschläge.

    Wenn man nicht vorhat, Raubkopien auf den Markt zu werfen, ist es doch wohl völlig egal, ob bei DVDs 4 - 8-fach und bei CDs 16 oder 48-fach gebrannt werden kann.

    Die meisten von mir kopierten neueren CDs wurden aufgrund des immer besser werdenden Kopierschutzes auf Basis verschiedener Kopierprogramme (ua. Alcohol 120% /Clone-CD in Verbindung mit ********) mit äußerst geringen Lese und Schreibgeschwindigkeiten (manchmal nur 4-fach) eingestsellt / vorgeschlagen. Das hat immer funktioniert. (Sogar bei Secu Rom new)

    Deshalb ist es völlig absurd, wenn die CD- Brenngeschwindigkeit ein Maßstab sein soll.

    Nebenbei gesagt:
    Der einzige Grund, weshalb ich CDs kopiere ist der, dass ich von sehr vielen eigenen CDs, die besten Titel zusammenmixe.

    Bisher hatte ich mit dem von einigen erfahrenen Benutzern als veraltet angesehenen DVD- Brenner "Pioneer A05" noch keinerlei Ausfälle. Gekostet hat der nix, denn er war im Medion 8008 als Beigabe an Bord.

    Rohlingprobleme??

    Beim A05 völlig unbekannt. Und ich habe die fast alle durchprobiert.

    jabugo
     
  5. schatzi007

    schatzi007 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2003
    Beiträge:
    40
    plextor 708-a
    Ich hab schon gelesen daß dies der beste ist. Aber ehrlich gesagt ist er mir für meine normalen Anwendungen zu teuer. Trotzdem vielen Dank für die Nachricht.
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Den LG und den NEC gibt es schon ab rund 100?. Ein überragendes Preis/Leistungs-Verhältnis... Auf den Plex würde ich noch warten. Oder einen schnellen LiteOn kaufen...
     
  7. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Du hast die Qual der Wahl...:)
    Der LG hatte vor einiger Zeit einige Probleme mit Rohlingen. Hab aber länger nichts negatives gehört. Eher im Gegenteil... Und der NEC ist mit der neusten Firmware auch eine sehr gute Brennmaschine...

    Gruß
    wolle
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ich habe meinen NEC gegen einen Lite on LDW 811S getauscht - bin sehr zufrieden damit. Für die kleinere Geldbörse ;) gibts auch noch den 411S - der ist halt nur ein 4x Brenner.
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Das herrumprobieren mit den DVD Rohlinge sparst du dir wenn du von NEC die Rohlingliste runterlädst.

    Firmware und Rohlingliste für NEC

    Meine Meinung: Wenn ich keinen CD Brenner hätte dann würde mir der NEC CDs zu langsam beschreiben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen