1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Welcher Kühler für Athlon XP2400

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von phil25, 7. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phil25

    phil25 ROM

    Guten Abend allerseits,
    ich will mein Wochenende mit einem neuen Prozessor versüssen. Dazu darf natürlich nicht der passende Kühler nicht fehlen. Mein derzeitiger Kühler ist mir einfach zu laut und nicht stark genug(100% CPU-Nutzung = ca72 Grad) und der Sommer kommt ja noch.
    Ich suche also einen leisen und dennoch relativ leisen Kühler, könnt ihr mir eventuell ein paar Kaufempfehlungen geben.

    Vielen Dank im voraus

    Philipp
     
  2. Tornac

    Tornac Byte

    Hallo,

    der SLK 800 A mit Lüfter YS-Tech Regelbar!!!
    Schau mal bei www.pc-cooling.de

    gruß

    Andreas
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    sofern irgendwo erhältlich der EKL-1041 - gibt aber z.Zt. wohl etwas Lieferprobleme. Der ist zum einen sehr leise, weil temperaturgeregelt aber dennoch sehr leistungsfähig - kühlt auch noch einen 3000+XP.

    Alternativ dazu kann ich dir den http://www.spirecoolers.com/asp/fcc.asp?ProdID=86 ist genauso leise wie der genannte EKL, jedoch nicht temperaturgeregelt oder den http://www.spirecoolers.com/asp/fcc.asp?ProdID=83 empfehlen. Der letztgenannte ist minimal lauter als der zuvor genannte Kühler aber dennoch genauso leistungsfähig (macht halt 400 U/Min mehr). Erhältlich in vielen PC-Läden ab ca. 30 - 35 ?.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen