1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

welcher kühler ist besser???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von googy, 20. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. googy

    googy Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    90
    hallo

    ich hab gerade den neuesten THG newsletter bekommen und habe mir gerade die tests mit 55 kühlern angesehen in dem test wurde der Cooler Master HeatPipe HCC-001 (http://www.de.tomshardware.com/cpu/02q3/020916/cooler4-15.html) für seine gute kühlung gelob und jetzt stellt sich die frage welcher kühler nun besser kühlt der EKL1041 oder der Cooler Master HeatPipe HHC-001
    kann mir da jemand weiterhelfen?

    thx
    googy
     
  2. Epikur

    Epikur ROM

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2
    Servus,

    ich benutze den Swiftech 462/478 Pro und bin damit recht zufrieden. Bekomme einen 1900XP auf 50 C bei 33 C Systemteperatur (jo, sind nur die ungenauen Mobo-Werte *g*). Alles in allem halte ich den Lüfter für empfehlenswert.

    Gruß

    Epi
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Der EKL 1041 bietet absolut ausreichend Kühlung für alle erhältlichen Modelle bishin zum XP2600+ und wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch für den XP2700+ freigegeben. Hier im forum hat ihn Ank Morph (Lukas Wanka) auch im Einsatz - die Tempis sind okay (Anmerkung: der TB 1,4 GHz produziert mehr Abwärme als der XP2600+!!).

    Leider habe ich im Büro keine Tests, wo ich nachschauen könnte, aber ich habe den Eindruck, dass die beiden Lüfter in Sachen Kühlfähigkeit ziemlich eng beieinander liegen.

    Was hingegen ist: der EKL 1041 ist sehr leise, die Heatpipe wurde von Tomshardware als laut bezeichnet.

    nützliche Forumsbeiträge zum EKL 1041:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=66296 (ab der Threadmitte lesen)
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/post_reply.fpl?pid=305389 (AMDUser verwendet EKL 1041)

    Noch was:
    - Gehäuselüfter sollten bei den Athlons ab 1,8 GHz verwendet werden
    - Arctic Silver 3 Wärmeleitpaste kann ich Dir "wärmstens" (oder kühlstens;)) empfehlen

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen