1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher Kühler und welcher lüfter für Athlon 2400+?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von ds_20, 14. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ds_20

    ds_20 Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    205
    Moin Leute

    Ich stelle mir gerade ein 2ten pc zusammen aber ich weiss net welchen Kühler ich da nehmen soll? Könnte mir jemand helfen?

    Mfg

    Dirk
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Klar doch!
    Wieivel willst Du denn ausgeben?
    Wie laut darf er sein?
    Wieviel muß er leisten bzw. willst Du übertakten?
    Wie ist das Gehäuse belüftet?
    Was für ein Mainboard hast Du, sind da evtl. 4 Löcher zum Verschrauben um den Sockel herum (nur wichtig, wenn es seeehr leise sein muß und Kosten keine Rolle spielen...)

    Gruß, Andreas
     
  3. ds_20

    ds_20 Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    205
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Na dann wäre z.B. der Thermaltake Silent Boost ganz gut geeignet. Nicht zu teuer, relativ leise und da komplett aus Kupfer recht leistungsstark.
    Bissel teurer, aber mit individuell einstellbarer Drehzahl:
    Scythe Samurai
    Der sonst noch gute Zalman CNPS-7000B-AlCu scheint mit Deinem Board irgendwie inkompatibel zu sein.
     
  5. ds_20

    ds_20 Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    205
    Ganz herzlichen Dank hast mir sehr weiter geholfen!

    MfG

    Dirk
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen