1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher Kühler???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von crazy_jackal, 1. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crazy_jackal

    crazy_jackal Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    36
    ne Frage: Gibt\'s irgendein Programm, mit dem man die CPU Temperatur unter Windows beobachten kann? Ich benutze folgendes Mainboard: Elitegroup L7VTA.

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen...
    [Diese Nachricht wurde von crazy_jackal am 01.05.2003 | 19:12 geändert.]
     
  2. crazy_jackal

    crazy_jackal Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    36
    Vielen Dank an euch beide,

    jetzt muss ich mich also nur noch eintscheiden, naja, ich werd\' mal schauen...

    nochmals vielen Dank!!!
     
  3. revolverkopf

    revolverkopf Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    462
    1. Zum Lüfter:
    Schaue mal unter "www.blacknoise.de". Nehme das den ".... Silent II". Er kostet 39,90 mit Wärmeleitpaste und Drehpoti. Ich finde, der Preis ist dafür sehr fair.

    Der Lüfter ist leise und nur unter Volllast zu hören. Ich habe ihn selbst verbaut und habe eine Temp bei normal 44° und Volllast 49, bei mittlerer Drehzahl beim AMD 2400+.

    Man achte auf die solide Ausführung- d.h. die durchgängige Kupferbodenplatte die massiv mit den Kühlrippen verbunden ist.
    Ein Ausbau ist vor dem Transport nicht erforderlich.

    2. Zur Temperaturüberwachung empfehle ich "Motherboard Monitor" - hier unter Downloads zu finden.

    Es steht die deutsche Bedienerführung zur Verfügung, wenn du das Language-Pack ebenfalls installierst.

    Mit gefallen die vielen Einstellmöglichkeiten.

    Das beste ist, dass du unter "Anzeige" die MB- und CPU-Temp in der Taskleiste ständig einblenden lassen kannst.

    Gruss
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ich empfehle einen der folgenden Kühler:
    - EKL 1041, temperaturgeregelt, sehr leise, vom Hersteller bis Athlon XP 3200+ freigegeben. Preis ca. 25 ?, Bezugsquelle z.B. http://www.funcomputer.de
    - Tiger-Electroncis Dragonfly P16, vom Hersteller bis Athlon XP 2700+ freigegeben. Dieser Kühler ist sogar noch leiser, er ist aber deutlich über der 300-Gramm-Limite. Dies bedeutet, dass man bei einem Transport den Kühler demontieren müsste und anschliessend nach dem Transport wiederum mit frischer Wärmeleitpaste montieren müsste. Ansonsten riskiert man irreparable Zerstörungen im Bereich Motherboard/Prozessor. Preis ca. 40 ?.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen