1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher Monitor?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Nether, 10. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nether

    Nether ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Ich habe vor, meinen alten 16"-Röhrenmonitor endlich mal gegen einen 19"-TFT auszutauschen. Ich habe mich mal auf verschiedenen Seiten umgesehen und schwanke nun zwischen einem Samsung 913N und einem Acer AL 1951bs. Beide gleichen sich bis aufs Aussehen eigentlich wie ein Ei dem anderen, bis auf zwei Besonderheiten. Der Samsung hat MagicBright und MagicTune, der Acer AL ein Crystalbrite-Display. Da ich mich mit TFT- bzw. Mit Monitoren aller Art nicht sonderlich auskenne wollte ich hier einmal nachfragen, was denn MagicBright, -Tune und Crystalbrite-Display überhaupt sind?

    Und wenn mir vielleicht ein Fachmann noch seine Meinung zu beiden Monitoren sagen oder stattdessen einen anderen empfehlen könnte wäre es perfekt, da ich mich wie gesagt nicht mit sowas auskenne (nur teurer als 450€ dürfte er nicht sein, so viel verdiene ich nicht als Azubi).

    Danke im voraus
    Nether
     
  2. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Also diese MagicBright Sachen etc. sollen alle heißen, dass der Monitor besonders hell/toll ist - allerdings sind das vom hersteller entwickelte/gewünschte Features an denen man sich nicht Orientieren sollte. Was bei einem TFT sicher interessanter ist sind die Millisekunden! Fakt ist, dass der TFT max. 12ms. haben sollte.
    Edit: außerdem gibt es fast das selbe Thema schonmal! Siehe >hier<
    ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen