Welcher PC für 400 bis 500 Euro?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Smart71, 9. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Smart71

    Smart71 ROM

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich suche für meinen Schwager einen günstigen PC. Die Kiste sollte max. 500 Euro kosten. Die Anwendungsbreiche lauten wir folgt:

    1. Internetsurfen
    2. Digitalfotos 4MPixel nachbearbeiten
    3. Office
    4. kleine Spiele für seine Tochter (6 Jahre alt)
    5. evt. per TV Karte mit dem TV verbinden (nicht wichtig)

    Gibt es da z. Zt. ein Schnäppchen?

    Ich könnte im auch selbst einen bauen, nur bräuchte ich dafür ein paar Empfehlungen welche Teile man nehmen sollte.

    Danke...
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Kühler:
    Spire WhisperRock IV
    HDD:
    Samsung SP-Serie oder Seagate
    RAM:
    zwei identische Riegel kaufen (bei Boards mit nForce2 Chipsatz; wegen Dual-Channel)

    Gruß
    wolle
     
  3. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    CPU: Athlon 2500+
    MoBo: MSI K7N2 Delta-L oder Abit NF7 2.0 eventuell eine Vesrion mit GraKa on-board

    Oder auch ein Board von Shuttle oder ASRock. Sind halt billiger.

    RAM: 512 MB Infineon oder Samsung

    HD: 80 - 120 GB

    DVD-ROM und CD-Brenner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen