1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher Prozessor?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Buegi, 4. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Buegi

    Buegi Guest

    Kann mir jemand sagen, welcher Prozessor im Moment Preis/Leistungsmäßig der Beste ist? Mir ist gestern im Betrieb so eine Nase von meinem Sockel A Mainboard abgebrochen und somit der Lüfter runtergekracht! Nach ca. 2 Sekunden hat sich der Prozessor verabschiedet. Mir bleibt wohl nix anderes übrig, als einen Neuen zu kaufen. Mit so einer "verheizten" CPU kann man wohl nichts mehr anfangen. Schade, war ein TB 1400C. Der ist eigentlich ganz gut gegangen seit ca. einem Jahr! Hat jemand einen Vergleich, wie der Geschwindigkeitsunterschied zwischen den normalen Thunderbirds und den XP Prozessoren ist?
     
  2. Buegi

    Buegi Guest

    mit einem Bekannten gesprochen, der sich auf overclocking und case-modding spezialisiert hat. Er meinte das hält. Was den Prozessor betrifft hab\' ich ihn auf gut Glück eingebaut. Die Überraschung war groß, als alles auf Anhieb einwwandfrei funktionierte! Core-Spannung ist OK, Temperatur ist auch OK. Faszinierend ist die Performance. Hats sich wirklich einiges getan, seit dem Thunderbird 1400C.
    Hab jetzt folgendes in meinem ersten PC:

    Athlon XP (T-Bred) 2100+
    Biostar M7MIA Mainboard (AMD 761 Chipsatz)
    Dawicontrol UDMA-133 Raid Controller
    2 x MAXTOR 5T030H3, 30 GB Festplatte (RAID 0)
    GeForce IV MX 440 64 MB (ist noch ein Schwachpunkt, aber alles funktioniert - NOCH)

    Nochmal DANKE!
     
  3. mat

    mat Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    hi,
    am besten du schaust einfach mal bei http://www.geizhals.at/deutschland/ vorbei, dort steht alles fein säuberlich aufgelistet!
     
  4. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    schau trotzdem besser auf der hp von biostar nochmal nach. die t-breds brauchen eine geringere core spannung, sodass du diese evtl grillst. zur zeit des letzten bios hat ja noch keiner an t-breds gedacht.

    ich würde einen palomino nehmen, bestes preis-/leistungsverhältnis ist bei allen bis 2100+ ziemlich gleich, die nehmen sich nicht viel - gehe eher davon aus, wieviel du ausgeben willst.
     
  5. m3tm4n

    m3tm4n Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    41
    achja
    ich empfehl dir lüfter mit mainboard zuverschrauben!
    warum die immer noch lüfter bauen die man am sockel anklemmt versteh ich nich :mad:
     
  6. Buegi

    Buegi Guest

    s gekauft habe angeblich (laut einigen Tests) das Schnellste. Laut Biostar funktionierts mit BIOS Update mit sämtlichen Athlon XPs. Bios hab\' ich schon ewig die neuste Version, weil das letzte irgendwann 2001 rausgekommen ist!
     
  7. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Kein Problem ;)
    Musst aber aufpassen, Palomino ist Model 6 und T-Bred Model 8. Falls auf deinem Board nur Palomino-CPUs laufen, dann ist der T-Bred nichts für dein Board.

    Was hast du denn für ein Board?
     
  8. Buegi

    Buegi Guest

    schon nachgesehen! Wollte nur wissen, wie\'s mit dem Preis/Leistungsverhältnis aussieht!
     
  9. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Vergleich zwischen Thunderbird und Palomino/Thoroughbred/Barton ist das Performance Rating.

    Ein T-Bred 1700+ kostet bei e-bug 59 ?. Diese CPU hat meiner Meinung nach das beste Preisleistungsverhältnis, da nicht nur günstig sondern auch gut übertaktbar.

    Musst schauen, ob dein Mainboard überhaupt Athlon XP CPUs unterstützt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen