1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher Prozessor?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Scouter, 5. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Scouter

    Scouter Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    12
    Ich will meinen alten Pentium 3 aufrüsten, aber ich kann mich nicht entscheiden, ob ich AMD oder Intel kaufen soll.
    Die Schwerpunkte liegen bei Video (& Videobearbeitung - aber selten) und bei 3D-Anwendungen.
    Wer kann mir welchen Prozessor empfehlen? Ist in diesen Punkten AMD Athlon, AMD Duron oder Intel Pentium besser?

    Die Prozessor sind bei mir einmal in die nähere Auswahl gekommen, aber ich nehme gerne andere Vorschläge an!

    AMD Athlon XP 2000+, 1666MHz, 133MHz FSB - (? 197,90)
    AMD Athlon XP 2100+, 1733MHz, 133MHz FSB - (? 259,00)

    Intel Pentium 4 1.6GHz Sockel-478 boxed, 512kB Cache (Northwood) - (? 195,80)
    Intel Pentium 4 1.8GHz Sockel-478 boxed, 512kB Cache (Northwood) - (? 238,21)

    PS: Ist bei AMD die boxed-Version oder ein extra Kühler besser?
     
  2. DarQman

    DarQman Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    48
    AMD Athlon XP!!!
    Der einzige Prozessor, den ich mir zur Zeit kaufen würde. Die sind schneller als die Intel, obwohl sie niedrigere Taktraten haben!
    Ob 2000+ oder 2100+ dürfte fast egal sein. Hängt von deinem Geld ab :-)! Ich fahre mit meinem 1800+ auch sehr gut und der kostet nur 125?! Kommt halt auf den Anspruch an, den du stellst!
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Wieder so eine Glaubensfrage.

    Ich möchte es so formulieren: sowohl Intel- als auch AMD-Prozessoren sind sehr gut. Es kommt dann halt vielmehr auf das Motherboard draufan. Bei Intel-Prozis, die auf einem Motherboard mit Intel-Chipsatz laufen, ist die Stabilität meist sehr gut. Bei AMD-Systemen kommt es sehr auf das Motherboard draufan.

    AMD-Prozis haben fast immer ein besseres Preis/Leistungsverhältnis.

    Meine Meinung: kauf Dir einen AMD, ein Athlon 1800+ oder ein 1900+. Der Aufpreis z.Z. auf einen schnelleren Prozi ist nicht gerechtfertigt, dazu ist der spürbare Geschwindigkeitsunterschied eigentlich eher ein unspürbarer Unterschied; d.h. Du wirst in der Praxis kaum merken, ob Du auf einem 1900+ oder 2000+ arbeitest. Dann dazu eine GF4 TI 4200; und wenn Du Videobearbeitung machst, dann nimm mindestens 1 GB RAM.
    Nimm\' auf keinen Fall einen Duron oder Celeron.

    Was Du ebenfalls brauchst, ist ein starkes Netzteil (ab 300 Watt UND bei 3,3 Volt sollte es 20 Ampère haben). Desweiteren einen guten Lüfter, vielleicht einen nicht zu lauten, ist aber Geschmackssache. Boxed: meist brauchbare Lüfter, nicht sehr leise.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen