1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher Ram für asus a7n8x?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Saddam_Hopper, 8. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Saddam_Hopper

    Saddam_Hopper Byte

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    56
    Welcher RAM wäre für das Mainboard am besten im Dual-Channel Mode zu verwenden? Braucht nicht übertaktbar zu sein, soll nur stabil und nicht zu langsam laufen. Hab derzeit 2x256mb 266mhz Infineon Speicher drin.

    edit:
    Habe einen Barton 2600+.
     
  2. Migier

    Migier Byte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    11
    Kaufe mir auch das Asus A7N8X Deluxe 2.0....will da Infineon Speicher drauf machen! Zwei Riegel mit je 512mg Ram,Pc 333...da ich nen Barton 2800+ drauf mach!

    Läuft das dann,oder verträgt der Twinmodus kein Infineon Pc 333....ist jedenfall s nicht in der Tabelle von Nvidia aufgeführt!

    Kann mir da einer helfen?

    Micha
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    an deiner stelle würde ich den fsb und multi angleichen
    also 133/266FSB und multi auf 14,5 (wenn das net geht dann auf 15) - dann laufen cpu und ram synchron. so brauchst du auch keinen neuen speicher zu kaufen!
     
  4. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    in seinem fall wäre pc2700 (333mhz ddr) speicher zu empfehlen, da sein athlon mit barton kern mit 166/333 mhz fsb arbeitet
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Edit:

    da dein Prozi ja mit 166/333 MHz getaktet ist, verstehe ich beim besten Willen nicht, wie man dann 266er RAM einsetzen kann. Der Link zum nForce2 Config-Guide "geistert" nunmehr seit etlichen Monaten mehrmals täglich hier durch?s Forum (allein von mir heute 3x gepostet :D ).
    Kauf dir PC333/ 2700 Original Infineon RAM (2 x 256 MB oder 2 x 512 MB) und setz es entsprechend der im Config-Guide oder Handbuch genannten optimalen Möglichkeiten, dann im BIOS RAM und CPU synchron takten (siehe Config-Guide :D ) und du hast optimale Performance.

    Mehr Interessantes, Wissenswertes, Konfiguration, Einstellungen, Troubleshooting, etc. im nForce2 Config-Guide http://www.planet3dnow.de/artikel/diverses/nf2config/index.shtml

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen