1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher RAM?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Pummel, 9. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    Hey
    Ich habe folgenden PC:
    http://www.zdnet.de/enterprise/client/0,39024539,39123167,00.htm

    Nun brauche ich neuen Arbeitsspeicher weil 512 MB inzwischen doch recht wenig sind.
    Nun weiß ich nicht, welchen Arbeitsspeicher ich reinbauen kann.
    Im Moment ist ja PC2700 DDR SDRAM drin.
    Ist das eigentlich DDR oder SD-Ram??
    Und kann ich jetzt dazu auch nur PC2700 Ram reinbauen?
    Außerdem noch:
    Wenn ich 1024 MB Ram hab, brauche ich dann noch die Auslagerungsdatei und den Virtuellen Speicher?
    Richtiger Ram ist doch schneller oder?
    Vielen Dank
    MfG Philipp
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    wie der Name schon sagt, ist bei Dir DDR - RAM verbaut. Wenn Du aufrüsten willst, sollte es auch PC2700 RAM sein, da es beim Speicherbankwechsel sonst zu Problemen kommt (erster Speicher wird richtig angesprochen, 2. spielt dann nicht mehr mit und steigt aus). Die Auslagerungsdatei brauchst Du auf jeden Fall noch, kannst ihre Größe aber nach Deinen Wünschen anpassen (ich würde die Finger davon lassen, es läuft auch so alles).
     
  3. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    Und wie viel Mhz dürfte der neue RAM haben?
    Und welche Marke würdet ihr empfehlen?
     
  4. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Na ja, so viel, wie der alte Riegel auch hat. Bei PC2700 wären das 333MHz.

    Marke ist relativ und basiert meist auf persönlichen Erfahrungen. Einige schwören auf Infineon, andere auf Elixir oder Samsung.

    Guck doch mal bei Herrn Google, ob es eine Empfehlung für Dein Board gibt
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    kauf dir PC 3200 von MDT, nicht wundern das der mit 400MHZ läuft, der ist abwärtskompatibel.


    PS: poste sowas bitte nächstes mal in das Forum KAUFBERATUNG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen