1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welcher Speicher

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von michi11050, 30. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. michi11050

    michi11050 ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo
    Ich brauche Unterstützung von Euch.
    Habe ein Shuttle Spacewalker Board AK 31, bestückt mit einem
    DDR RAM 256 MB und 266Mhz der Marke Ninya.
    Ich möchte nun einen wieteren RAM Speicher von 256 MB kaufen.
    Zu welchem ratet Ihr mir?
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hm, meinst Du Nanya? Ist zwar ein großer Hersteller, in Deutschland aber kaum mit eigenen Modulen zu finden.
    Frag mal bei Shuttle nach einer Kompatibilitätsliste, wenn nicht schon auf deren Website sowas zu finden ist.
    Auf meine Anfragen hat Shuttle jedenfalls immer schnell und brauchbar geantwortet.

    Ansonsten ist Markenspeicher (Infineon, MDT, Kingston etc.) immer empfehlenswert und macht selten Probleme.

    Gruß, Andreas
     
  3. michi11050

    michi11050 ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    6
    Danke, werde es bei Shuttle versuchen
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.654
    Ich würde den 256MB-Riegel nicht weiterverwenden.
    Jedenfalls sollte man einkalkulieren, dass er Schwierigkeiten macht, wenn ein größerer von einem anderen Hersteller nachgerüstet wird. Es handelt es sich um einen VIA KT266A-Chipsatz, der als bugbehaftet berüchtigt ist.
    Motherboard-BIOS und Chipsatztreiber sollten vor dem Speicherausbau aktualisiert werden.

    edit:
    Lese gerade, dass 512MB RAM als Ausbauziel gewählt sind.
    Ich würde dann die vorhandenen 256 MB durch einen neuen 512MB DDR RAM Riegel von MDT ersetzen.
    Über ebay kann man den "entsorgen". Man muss auch bedenken, dass man bei einem Verkauf des Boards mit RAM oder getrennt, für den 256MB Riegel in naher Zukunft kaum noch was bekommt.
    512MB Riegel sind eine gängigere Größe zum späteren Verkauf.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen