welcher Treiber wird da gesucht

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von kimba, 28. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    Hi,
    mein Computer motzt ständig einen Treiber an und ich komme nicht dahinter, welcher das sein soll.
    Klingt jetzt für Profis sicher blöd, aber kann mir bitte jemand verraten, wie ich rausbringen kann, welcher Treiber da fehlt bzw. um welche Hardware es geht?
    Angezeigt wird mir ein Teil, dessen Treiber einwandfrei installiert ist.
    Mein für VOIP angeschaffte Headset, da geht das Mikrophon nicht. Bin sicher, dass das nicht am Headset liegt, aber kann da vielleicht auch dieser Treiber schuld sein. Nachdem ich nicht weiß, welcher das ist? Die Soundkarte steht allerdings richtig drin.
    Bitte um Hilfe, danke.
    kimba :bet:
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Zustimmung:) . Ich glaube, Du bist mit dieser präzisen Frage im falschen Forenfenster gelandet. Sollte Dein Rechner mit einem OS laufen, dann bietet Dir dieses OS ggf. einen Zugriff auf die Treiberdaten. Möglw. sogar so komfortabel, dass Fehler erkennbar sind (natürl. bei installierten Treibern!).

    Oder meinst Du gar Firefox und keine Treiber sondern vllt. ein Plugin zu einem installierten Programm:confused: ?
     
  3. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    ja, sorry, stimmt genau! Hab mich wohl nicht weit genug im Forum hochgearbeitet, damit ich ein absolut neues Thema anfange.
    Hat mit Firefox wirklich nichts zu tun. Ist echt nur ein Treiberproblem und hat was mit dem Gerätemanager zu tun.
    Wie krieg ich den Thread bitte hier raus, kannst Du das für mich bitte machen? Und vielleicht dann auch gleich noch eine tolle Antwort.
    Tut mir wirklich leid, 'tschuldigung.:bet:
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Nein.
    Du musst Dich nicht entschuldigen; ist möglw. Jedem schon passiert. Mir auf alle Fälle:) .

    Tolle Antwort? Vllt. solltest Du zunächst mal die Einstellungen im Audio Bereich - Mikrophon überprüfen. Ist zwar simpel, aber manchmal reicht ein Einschalten. Solltest Du ein Win - OS? nutzen, kann man ggf. auch in diesem System die angebotene Hilfe (F1) zur angemotzten Fehlermeldung strapazieren.
     
  5. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    > Angezeigt wird mir ein Teil, dessen Treiber einwandfrei installiert ist.

    aber welches das ist, willst Du nicht verraten? :rolleyes:

    ansonsten: ossilottas sticky lesen!
     
  6. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    Simples Einschalten ist gut :baeh: Ich habe ein Headset für VOIP dran und da kann ich wohl hören aber nicht sprechen. Liegt aber sicher nicht am Headset. Drum habe ich wie anfangs erwähnt den Verdacht, dass dies evtl. mit diesem besagten Treiber zusammenhängt.
    wieder blöde Frage - was ist bitte OS?
    Beim Hochfahren von Windows kommt immer die bekannte Meldung, dass neue Hardware gefunden wurde usw. Bei der Problembehandlung kommt natürlich nur der Vorschlag für "De-Installieren" und "Neuinstallieren". Täte ich ja gerne, wenn ich
    - und da bin ich wieder am Anfang meiner Frage - wüßte was ich installieren soll.[/QUOTE]
     
  7. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    na klar verrat ich das, aber was willst wissen, die genaue Komponente mit Namen oder nur die Zugehörigkeit?

    :bahnhof:
     
  8. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    Hilfe, sind alle übers Wochenende verreist? Ich bräuchte bitte, bitte ein Lösung, bin für jeden noch so kleinen Rat sehr dankbar.
    Gruß kimba
    :bitte:
     
  9. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    wenn du uns hier nicht bald:
    dein Betriebssystem (OS mit welchem Servicepack) nennst und mal ein paar andere Daten wie,
    Welches VOIP mit welchem Headset?
    Welchen Treiber (Version und Hersteller hast du installiert)?
    Was ist sonst noch so in deinem Rechner verbaut?
    Was sagt der Gerätemanager (drücke dazu die Windowstaste(neben alt)+ Pause)?
    Wie genau lautet die Fehlermeldung?

    Und zuguter letzt, deinstalliere dein Headset und installiere es neu mit der dazugehörigen CD, falls eine dazu war. sollte erst mal reichen, um von dir jetzt nach so vielen Teilantworten einen zusammenhängenden Bericht zu bekommen. Dann kann dir auch geholfen werden.
     
  10. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    Windows XP Home mit Service Pack 2 aktualisiert auf neusten Stand
    Habe zwei verschiedene: 1 mal über USB und einmal an Soundkarte dran, beide male ohne Treiber und beide male geht das Mikrophon nicht. VOIP: Sipgate, aber noch nicht wirklich ausprobiert, da ich eben nicht sprechen kann.
    s.o. keine Treiber erforderlich
    Hersteller? USB-Headset CPT-101UX und Earphone Q-Sonic, Profi-Pilotenheadset.
    als Extra-Componenten: Videoschnittkarte mit folgendem Treiber: Texas Instruments OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller, TV-Card von Tevion: SAA7134 TV-Card - Video Capture (funktioniert auch nicht richtig, trotz ordentlich installiertem Treiber), Modem: U.S. Robotics 56K Fax Win, DVD-LW: Matshita SR-8589 und CD-Brenner Futjitsu IDE- R/RW.
    im Gerätemanager wird mir eben ein "Unbekanntes Gerät" mit gelbem Fragezeichen angezeigt, drum weiß ich doch, dass ein Treiber nötig ist, weiß aber eben nicht zu welchem Gerät!
    s.o. "Unbekanntes Gerät" und beim Hochfahren startet jedesmal der Installationsassistent.
    nein war nicht dabei, kein Treiber erforderlich bzw. bei Windows dabei (USB)
    schade, solltest Dich nicht gleich so ärgern, bin halt kein solcher Profi, dass ich immer genau weiß was ich alles angeben muß. Wäre ich ein solcher, wüßte ich wahrscheinlich selber, was zu tun ist.
    Verspreche aber, mich ernstlich zu bessern.
    :bet:
     
  11. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    Noch mehr Bericht geht nicht, jedenfalls fällt mir nix mehr ein. Warum bekomme ich keine Antwort, was habe ich nun wieder falsch gemacht. :confused:
    Finde ich echt schade, hatte so verzweifelt auf Hilfe gehofft.
    :guckstdu: :bitte:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen