1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welches All-in-One-Gerät?

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Mabu1, 15. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mabu1

    Mabu1 Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2001
    Beiträge:
    12
    Hallo, ich suche ein All-in-One Gerät (Fax, Drucker, Scanner, Kopierer), da ich wenig Platz habe. Welches Gerät könnt Ihr empfehlen. Es soll maximal 800 DM kosten. In dieser Preisklasse habe ich auch keine Vergleichtests gefunden.
     
  2. FritzJurig

    FritzJurig Byte

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    8
    Genau, Schau doch einfach mal hier:

    http://www.hewlett-packard.de/cebit/deu/themen/all-in-one/index.html

    In unserer Firma läuft das All-in-one einwandfrei...
     
  3. Suefull

    Suefull Guest

    Hallo,

    ich kann Dir von HP den PSC 950 empfehlen. Ich habe ihn vor vier Wochen gekauft und bin total begeistert. Scanner, Drucker, Fax Kopierer . Wenn Du eine Digitalkamera hast, kannst Du in entsprechende Einschübe am Gerät Deine Bilder bearbeiten und ausdrucken lassen. Die Qualität ist sehr gut. Das Gerät kostet 370?.
    Wenn Du auf Fax und die Bildeinschübe verzichten kannst, gibt es den HP PSC 750. Dieses Gerät kostet 280 ?.

    Mit den besten Wünschen

    Suefull
     
  4. mmio

    mmio ROM

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    Wenn Du nochmal 150 DM drauflegst bekommst Du den HP OfficeJet G85.
    Ich habe ihn für jemand besorgt und ausprobiert. Den kann ich wirklich empfehlen! Wäre meine erste Wahl, wenn ich mir so etwas zulegen wollte.
    Ca. 950 DM bei k&m elektronik (kmelektronik.de) zzgl. Versand und Nachnahme. Leider etwas mehr als Du ausgeben willst, aber vielleicht überlegst Dus Dir ja doch noch anders.
     
  5. Mabu1

    Mabu1 Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2001
    Beiträge:
    12
    Ich meine natürlich ca. 400 EUR.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen