Welches AnitViren Programm ....

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Pinky69, 8. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pinky69

    Pinky69 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    168
    Hallo,

    im Dschungel all der angebotenen Antiviren Software blick ich langsam nicht mehr durch.
    Jetzt wollte ich euch mal fragen welche SW ihr so einsetzt ?
    Was Haltet ihr von Kasperski Anti Virus oder AntiVir7 und AVG ???

    Bitte helft mir eine Entscheidung zu treffen.

    Gruß
     
  2. ZeroDevil

    ZeroDevil Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2001
    Beiträge:
    35
    Habe seit Ewigkeiten AntiVir im Einsatz (erst Version 6 und seit kurzem Version 7) kann ich nur empfehlen. Mittlerweile funktionieren auch die Updates perkekt und ohne Probleme.
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.603
    Hast du bis jetzt keine Antivirensoftware eingesetzt oder bist du mit dem bisherigen nicht mehr zufrieden?
     
  4. Pinky69

    Pinky69 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    168
    Nein bisher hatte ich keine private Antiviren-SW da ich privat auch keinen PC hatte, jetzt wo ich einen gekauft habe will ich jedoch etwas degen die lästigen Plagegeister tun. :-)
    Und da will ich schon etwas zuverlässiges.
    Gruß
    Chris
     
  5. Babu1940

    Babu1940 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    4.883
    Ich kann AntiVir7 (nach den jetzt überwundenen Umstellungsschwierigkeiten) als kostenloses Programm nur empfehlen!
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.603
    @Pinky69

    Wenn du noch keinen hattest, bist du ja noch nicht "vorbelastet" und solltest objektiv an die Sache rangehen.
    Dazu kann dieser Artikel helfen, der beschreibt, was Virenscanner leisten und was man von ihnen erwarten kann.

    Ich halte es für gefährlich einfach nur zu sagen: "Installiere dieses oder jenes Programm.", weil man sich dann zurücklehnt und denkt: "Was soll mir denn jetzt noch passieren!?" was zu einer trügerischen Sicherheit führt. Das heißt, dass man die vermeintlich hinzugewonnene Sicherheit durch unüberlegtes Handeln mehr als zunichte macht, was im Endeffekt zu weniger Sicherheit führt.

    Ein Antivirenprogramm ist deshalb nur so gut, wie der Anwender mitdenkt. Es gibt Antivirenprogramme, die schlechter als andere sind, aber wenn der Anwender sich bei einem "guten" Scanner sorglos verhält, ist er schlechter dran als mit einem eher schlechten Scanner (oder keinem), aber sicherheitsbewußten und überlegten Verhalten.
     
  7. kronos6078

    kronos6078 Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    30
    hi
    wenn du etwas geld übrig hast dann bist du mi kaspersky personal gut beraten, leistungsstarker virenscanner schnelle 30tägige Testversion unter.
    http://www.kaspersky.com/de/

    ansonsten antivir bzw. avg free

    mfg
     
  8. AS_X

    AS_X Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    585
    Also Kaspersky soll von der Performance her ganz vorne mitspielen. Eine leicht abgespeckte Version davon ist Steganos-Antivirus, welches ich persönlich einsetze und mit dem ich im Großen und Ganzen zufrieden bin.
    Steganos InternetSecurity 2006 (inkl. AV) gab es bei uns im Mediamarkt für unverschämt günstige 15 Euro. Das lohnt sich.

    Gruß,
    Andy.
     
  9. Pinky69

    Pinky69 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    168
    Danke für eure Tipps, ich denke ich werde mir den Kaspersky AntiVirus zulegen, schaue aber noch beim MediaMarkt nach dem Steganos InternetSecurity 2006. Glaube das hatten die neulich auch in der Werbung. :rolleyes:
    Grüße
    Pinky
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen