1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welches Bios auf Notebook installieren??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Porsche996, 27. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Porsche996

    Porsche996 Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    94
    Hallo

    mein Toshiba Notebook Satellite 2710 XDVD soll lt. einem Händler
    mit einem neuen Bios bespielt werden , damit ich eine 40-60GB Festplatte einbauen kann. Wie findet man selber so ein BIOS um dies selber zu bespielen.
    Auf was sollte bei der Suche achten?
    Für ein neues BIOS einspielen verlangt er ca. 100Euro .
    Soviel hat gerade mal die Festplatte gekostet und deshalb würde ich es mir sparen .

    Mfg

    Porsche
     
  2. Porsche996

    Porsche996 Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    94
    Hallo

    also mein Notebook läuft mir der neuen
    Festplatte. Muß noch zwei Treiber für Grafikkarte und Sound suchen und dann müßte alles OK sein.

    Danke

    Porsche
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    wird wahrscheinlich das beste sein,wenn Du einfach mal ein paar Toshiba-Händler
    anrufst und nachfragst ob schon einer Erfahrung mit dem Modell gemacht hat
     
  4. Porsche996

    Porsche996 Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    94
    also bisher habe ich nichts gefunden.
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    steht im Handbuch etwas über Festplattenaufrüstung?....habe auf der Toshiba-Hp bisher nichts brauchbares gefunden

    mfg
    Y
     
  6. Porsche996

    Porsche996 Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    94
    Hallo

    den Händler habe ich schon erklärt das er die Arbeit bei einem dummen machen kann.
    Habe dann selber von der Toshiba Seite die Bios Version 7.60 runter geladen und eingespielt . Und funktioniert in nur 3 Minuten.
    Doch das Problem ist er wollte ein ganz anderes BIOS einspielen damit ich so eine große Festplatte einbauen kann.
    Die Toshiba Hotline meint es kann gehen muß aber nicht . Soll mich an einen autorisierten Händler wenden.

    Und nun?
    Gruß
    Porsche
     
  7. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Hi,

    erste Anlaufstelle sollte immer die Hp des Herstellers sein.

    Fürs update,
    erst hier genau lesen
    http://www.pcwelt.de/ratgeber/hardware/24628/

    und dann hier nach dem Bios suchen
    http://de.computers.toshiba-europe.com/cgi-bin/ToshibaCSG/download_bios.jsp?z=28&service=DE

    mfg
    Y
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen