1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welches Board

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Blade111555, 2. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Blade111555

    Blade111555 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    306
    Hi

    Da ich mir vorstellen kann dass es nur noch an meinem Board liegen könnte dass er immer hängenbleibt, wollt ich mal fragen welches Board ihr mir empfehlen würdet aber nicht mehr als 400DM.
    Mein jetztiges Board:Elitegroup K7VZA 100Mhz FSB.

    @Pady
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo Blade111555 !

    Ich hab auch das EG K7VZA und bin nach einigen Änderungen
    ganz zufrieden damit . Abstürze sind eigentlich sehr , sehr selten . Der Tip mit dem Bios-Update ist wichtig , da ich MoBo mit viel zu altem Bios geliefert bekommen habe und auch nichts (richtig) lief . Nach ein paar (nervigen) via4-1 Abenteuern und einem Bios-Update ist scheinbar Ruhe .

    Ich würds ausprobieren , es lohnt sich !

    Gruß
    Florian
     
  3. Blade111555

    Blade111555 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    306
    Hi

    Also mein Bios habe ich noch nicht geflasht.Kann da eigentlich irgendwas schief gehen.
    Ich habe jetzt schon 2x256 MB Infenion Speicher (SDRAM).
    Ich werde jetzt mal wahrscheinlich mein BIOS updaten.

    @Pady
     
  4. wecosys

    wecosys Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    111
    Ein gutes Board ist z.B. das

    SOYO K7V Dragon + kostet allerdings meistens 400,- oder so.

    Also könnte das evtl. den Rahmen sprengen, da es DDR-RAM benötigt.

    Gruß Markus
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, wenn der Strom nicht ausfällt oder jemand beim Flashen den Rechner abstellt, dürfte eigentlich nichts schief gehen. Achte darauf, dass Du die richtige Flashdatei nimmst (Rev.1 und nicht 3).
    MfG Steffen.
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo Pady, nehme mal an, dass Du bei einem Athlon(SockelA)-Board bleiben willst. Vorab eine Frage : Ist Dein Board auf ein aktuelles BIOS geflasht ? ... Könnte Fehler vielleicht beheben.
    Dann wäre noch die Frage nach dem Speicher SDRAM oder DDRAM auf dem neuen Board - wenn Du noch Speicher kaufen musst, bleiben für das Board nur noch um die 250,- über. Schau Dich mal bei Elito-Epox, MSI oder Soyo um. Preisgünsti ist natürlich auch das ECS K75SA mit SIS735 Chipsatz... läuft mit SDRAM oder DDRAM bis Athlon XP 1900+ ,... bietet aber nicht viele Einstellungen im BIOS und ist vom Layout nicht für jedes Gehäuse geeignet.
    MfG Steffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen