1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

welches DSL-Modem ?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von ichthys, 30. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ichthys

    ichthys Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    347
    Ich will mir DSL zulegen und habe bei der Telecom ein DSL-Anschluss bestellt. Nun hat mir die Telecom aber geschrieben, dass ein Modem nicht im Lieferumfang enthalten ist und das ich mir selber eins kaufen soll. Es gibt aber so viele Modems im Angebot, und ich weiß nicht, welches ich kaufen soll, denn ich habe überhaupt keine Ahnung. Kann mir da jemand bitte helfen?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    USB-Modems haben den Nachteil, daß sie bei jedem PC-Neustart neu synchronisieren müssen. Das kann je nach Leitungsqualität etwas dauern und nerven.

    Auch wenn ich auf die Telekom nicht unbedingt gut zu sprechen bin, solltest du überlegen ein Modem von der Telekom einzusetzen. Denn support gibt's nur für die Telekom-Geräte und bei Problemen ist -angeblich- immer das woanders gekaufte Modem schuld. Du hast dann die A.-Karte und kannst sehen, ob und wie du den Fehler findest.
     
  3. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    dann hol dir doch gleich qdsl :D

    sehr geil: 128KB / s :D
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hi !

    Ich kann die Fritz!Card DSL nur empfehlen - bei 1&1 hättest Du die kostenlos dazu bekommen ...

    Extern als USB-Version genauso gut !

    Andreas
     
  5. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Hi,

    bin nach dem Telekom-(Siemens-) Modem auf ein AT AR-215 USB (von Allied Telesyn) umgestiegen: Downloadrate voher: ca. 82 - 84 kb, hinterher 84 - 88. Installation ohne Probleme. Unterstützt auch den UR2 (b)-Standard.

    Da das AR 215 von vielen Providern (u.a. 1und1) umsonst zum DSL-Paket dazu angeboten wird, gibt es das Modem bei ebay sehr günstig (ich habe 9 Euro plus Versand gezahlt).

    Gruss,

    irish-tiger
     
  6. rogerhedrich

    rogerhedrich Guest

    Versuche die Bestellung bei der Telekom rückgängig zu machen und dann bestellst du dir bei 1und1 den Draytek Router für nur 30 ? und hast 3 Monate Grundgebühr frei und auch noch gute Software.
    roger
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen