1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welches Dvd-Laufwerk am besten?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von jaronka, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jaronka

    jaronka Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    30
    n Kopierschutz knacken können. ???Und DVD+RW-???? Was heißt dies?
    Habe dass Toschiba 1612 im Blick, doch bei diesem heißt es, dass es sehr langsam DVD\'s auslesen (rippen) kann. Aber das dvd rippen dauert doch sowieso noch zu lange, ist es dann nicht egal?
    Könnt ihr mir ein Laufwerk empfehlen?

    Oder wie sieht es mit dem 1712 aus??? Unterschiede?
    HAbe übrigens ein 1,7 ghz Celeron, falls dies was beisteuert!
    Danke für eure antwort!
    jaronka
    [Diese Nachricht wurde von jaronka am 03.01.2003 | 18:48 geändert.]
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Zum DVD Rippen kann man jedes x-beliebige DVD-Lw nehmen, die paar Sekunden Zeitunterschied zum Einlesen einer DVD bemerkst Du ohnehin kaum.
     
  3. jaronka

    jaronka Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    30
    das heißt, das das 1712 am besten sein soll???
    Und wie sieht es mit dem Dvd Rippen aus????
     
  4. JakeFwvally

    JakeFwvally Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    196
    hi,

    benutze entweder die forumsuche, oder guck einen beitrag weiter unten...

    GrEeZ,

    -------=======JaKe=======-------
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen