Welches Freewaretool zum Filme gucken?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Boersenfeger, 18. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, Leute!
    Welches Prog benötige ich, um auf meinem Computer mit CD-Rom Laufwerk einen Film von CD anzuschauen?
    Es sollte möglichst nichts kosten. Shareware geht auch, das es sich um eine einmalige Aktion handeln soll.
    Danke für Eure Hilfe!
    Gruß
    Börsenfeger
    [Diese Nachricht wurde von Boersenfeger am 18.12.2002 | 11:35 geändert.]
     
  2. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, mexx3000!
    Da der Film auf CD vorliegt, kann ich ihn doch nicht einfach umkonvertieren. Dazu muss ich die mpg.Datei auf den Computer speichern, oder?
    Ich versuche es jetzt erst mal mit dem CODEC-Vorschlag!
    Gruß
    Börsenfeger
     
  3. Cyber-G

    Cyber-G Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    12
    Wenn du nur einen Film auf dem Computer ansehen willst reich der Windows-Media-Player.
    Nähere Hintergründe findest du auf meiner Web-Site (www.gerald-voigt.de) unter Video & Computer

    Gerald
     
  4. mexx3000

    mexx3000 Byte

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    89
    Noch ne Alternative:

    Konvertiere die MPG-Datei ins DivX-Format (www.virtualdub.org) und dann klappts mit dem Zoom Player auch (hatte mit dem noch keine Probleme!)

    Falls es immer noch nicht klappt, ist vielleicht nicht der richtige Codec drauf: Einfach den Tsunami Filter Pack oder das Nimo Codec Pack (einfach googlen) installieren.

    Falls VirtualDub Fehler in der MPEG-Datei meldet, einfach als AVI speichern, dann klappts auf alle Fälle.
     
  5. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, Harry2003!
    Dank Dir für den Tipp!
    Guten Rutsch!
    Gruß
    Börsenfeger
     
  6. Harry2003

    Harry2003 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    20
    Hatte auch Probs mit .mpeg , solltest mal WIN DVD probieren,der
    spielt auch sowas - allerdings ist der nicht kostenlos - aber wenn Du ne Probeversion runterlädst, siehst Du zumindest ob\'s funzt.

    Ach - übrigens kannste PowerDVD, DivX und Media-Player 6.4
    bei .MPEG vergessen - die spielen das alle nicht. Der Media-Player
    6.4 läßt sich nichmal für XP verwenden

    Gruß H. S.
    [Diese Nachricht wurde von Harry2003 am 29.12.2002 | 20:43 geändert.]
     
  7. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, species007!
    Den Mediaplayer möchte ich nicht nutzen und habe ihn vom Computer geschmissen.
    DIVX läuft nicht, da der Film im Format .mpg vorliegt. Mit dem Realplayer One geht es auch nicht. Obwohl er sich entsprechende Dateien aus dem Internet nachgeladen hat.
    Ich bin ziemlich ratlos!
    Guten Rutsch und danke für deine Hilfe!
    Gruß
    Börsenfeger
     
  8. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, Dj Heiko!
    Mit dem Zoomplayer geht es nicht. Nun versuche ich es mit dem DivX-Tool.
    Den Media-Player habe ich runtergeschmissen. Der wollte immer nach Hause funken. Außerdem ist er viel zu groß und zu schwerfällig.
    Vielen Dank für die Tipps, frohe Weihnachten und Guten Rutsch.
    Gruß
    Börsenfeger
     
  9. Dj Heiko

    Dj Heiko Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    79
    Der DIVX Player geht aber wie der Name schon sagt nur mit DIVX also mit avi Files.
    Sonst kann ich auch nur noch sagen der Windows Media Player geht auch, müsst sogar schon auf deinem Rechner sein.
     
  10. Internetpilot

    Internetpilot Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    140
    Ich schau meine Filme immer mit DIVX an. Ist eine tolle Software die auch ruckelfrei arbeitet.
     
  11. tombik

    tombik Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    111
    Hi!
    Gute Software empfiehlt man doch gerne!
     
  12. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, tombik!
    Danke, werde ich ausprobieren!
    Frohe Weihnachten!
    Gruß
    Börsenfeger
     
  13. tombik

    tombik Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    111
    Zoomplayer ist Freeware.http://www.inmatrix.com/zplayer/
    Tombik
     
  14. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Oh, Wintermute!

    Da hatte ich einen Tippfehler! Danke und verzeih mir!

    Jetzt ne Idee?
    Gruß
    Börsenfeger
     
  15. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    183
    Ist das dein Ernst?
    Ne DVD im CD-Laufwerk? Na da wirst dir aber scho recht hart tun *lol*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen